Auberginensämlinge: Probleme und Lösungen

Was tun, wenn ...

... sind die Auberginensämlinge "oben"?

  • Wenn dies durch eine Schädigung der Wurzeln während des Pflückens verursacht wird (was für Auberginen kontraindiziert ist), verschütten Sie die Pflanzen mit einer Suspension des Kornevin-Präparats gemäß den Anweisungen und verpflanzen Sie das nächste Mal, falls erforderlich, nur junge Sämlinge mit einem Erdklumpen.
  • Wenn dies bereits beim Wachsen von Sämlingen in Töpfen geschehen ist, entfernen Sie einen vorsichtig zusammen mit einem Klumpen und untersuchen Sie die Wurzeln. Braune Wurzeln zeigen an, dass der Topf für die Pflanze klein geworden ist (vielleicht haben Sie eine kräftige Sorte erworben). Übertragen Sie die Sämlinge vorsichtig in Behälter mit einem Durchmesser von 2-3 cm, der größer als die vorherigen ist, und fügen Sie fruchtbaren Boden hinzu, indem Sie einen speziellen Dünger für Tomaten und Auberginen "Signor Tomato" (3 Esslöffel pro 5 Liter) hinzufügen.

... die unteren Blätter gelb werden?

  • Aubergine ist sehr ernährungsphysiologisch. Mit einem Mangel an Nährstoffen "ziehen" die Sämlinge sie aus den unteren Blättern und lenken sie auf das Wachstum der Krone. Im Falle einer Gelbfärbung (selbst bei geringster Aufhellung) der unteren Blätter von Auberginensämlingen ist eine Fütterung mit Volldünger mit Mikroelementen dringend erforderlich (jeder gute Komplex, der speziell für Sämlinge hergestellt wird, reicht aus). Wenn Sie es geschafft haben, das Problem ernsthaft zu lösen, ist es möglich, dass die unteren Blätter noch herumfliegen. Durch Füttern können Sie jedoch die Position der Pflanzen als Ganzes teilweise korrigieren. Am häufigsten leiden Auberginensämlinge, wenn sie auf gekauften Torfböden gezüchtet werden, unter mangelnder Ernährung. Dennoch ist Torf nicht so nahrhaft, dass er die Bedürfnisse "unersättlicher" Auberginen 50 Tage lang vollständig befriedigt. Daher müssen Pflanzen auf Torfsubstraten häufiger gefüttert werden.Das nächste Mal können Sie versuchen, eine nahrhaftere Blumenerde für Ihre Auberginensämlinge herzustellen.

... Auberginensämlinge verdorren?

  • Wenn es nur um trockenen Boden geht, werden Sie selbst raten. Aber manchmal welken die Blätter von Auberginen auch bei guter Bewässerung. Überprüfen Sie zunächst, ob der Boden durch übermäßige Feuchtigkeit sauer ist. Ein muffiger Geruch und verrottende Wurzeln erzählen normalerweise davon. Nehmen Sie die Klumpenpflanze aus dem Topf. Junge Wurzeln sollten wie auf dem Foto "pelzig" und weiß sein. Wenn sich ihre Farbe geändert hat, gießen Sie sie kleiner und häufiger. Wenn die Pflanzen bereits groß genug sind, geben Sie sie in größere Behälter und fügen Sie frischen Boden hinzu.
  • Eine weitere mögliche Ursache für das Welken: Die Temperatur des Bodens im Topf ist niedriger als die Temperatur der Luft, die die Blätter umgibt. Die Blätter verdampfen Feuchtigkeit und die Wurzeln "werden kalt" und funktionieren nicht. Dies liegt daran, dass die kalte Luft aus dem Fenster schwerer ist als die warme Luft. Es scheint entlang der Fensterbank zu "fließen" und die Wurzeln der Pflanzen zu kühlen. Stellen Sie die Töpfe auf eine gemeinsame Palette und stellen Sie sie auf eine Höhe von 15 bis 20 cm (umgekehrte Töpfe, Holzklötze und anderes handliches Material). Die kalte Luft strömt unter das Tablett und bedeckt die Töpfe nicht mehr.

... Zecken oder Weiße Fliegen haben?

  • Wenn Schädlinge auftreten, ist es am einfachsten, die Sämlinge mit Aktara abzuwerfen. Es dringt durch die Wurzeln in die Blätter ein und hat eine systemische Wirkung - die Schädlinge sterben ab und ernähren sich vom Pflanzensaft. Wirkt auf Insekten und Milben.
  • Achten Sie auch auf die Luftfeuchtigkeit im Raum. Schädlinge vermehren sich am stärksten auf verwelkten Blättern mit einem Mangel an Wasser und Luftfeuchtigkeit. Versuchen Sie, Ihre Sämlinge täglich zu sprühen. Das Spritzgerät sollte sehr klein sein, es ist zur Seite und nach oben über die Pflanzen gerichtet, die Bildung von Tropfen auf den Blättern ist nicht akzeptabel.

Empfohlen

Wie man Harnstoff im Garten und im Garten richtig einsetzt
Pfeffersämlinge zu Hause. Master Class
Feijoa: wohltuende Eigenschaften und köstliche Rezepte