Ragwort

Diese riesige Gattung umfasst über 1200 Arten. Einige von ihnen haben attraktives silbernes Laub, andere - helle und schöne Blumen - "Kamille", die dritte kann die Küstenlinie des Teiches schmücken.

Der Gattungsname Senecio kommt vom lateinischen Wort „Senex“ (alter Mann) und bezieht sich auf ein kahles Gefäß, das wie die Glatze eines alten Mannes aussieht, oder auf das „graue“ Büschel pubertierender Samen.

Zierblättriges Kreuzworträtsel

Eschengrund (Senecio cineraria) wurde früher als Cineraria maritim oder küstennah (Cineraria maritima) sowie als Kornblumenmeer (Centaurea maritima) bezeichnet.... Diese mediterrane Staude mit fast weiß geschnitzten Blättern wird oft als einjährige Pflanze angebaut. Er wird von Stadtpflanzern besonders für sein spektakuläres Auftreten bei Teppichpflanzungen geehrt. Und in Westeuropa ist dies eine traditionelle Dekoration von Balkonboxen zu Weihnachten, außerdem zur Überwinterung. Kleine gelbe Blüten werden normalerweise entfernt - sie sind in Disharmonie mit silbrigem Laub. Die Esche eignet sich jedoch nicht nur für Parkbetten und Balkoncontainer. Die berühmte englische Gärtnerin Gertrude Jekyll schmückte damit ihre mehrjährigen Blumenbeete. Zum Beispiel als Füll- und Grenzpflanze in Pflanzungen mit blauen Rittersporn und weißem Lavendel oder als Stampfer von Katzenminze oder mehrjährigen Astern mit blauen Blüten. Das silberne Laub der Wildrose wird sowohl in Steingärten als auch in Containerkompositionen mit tropischen Pflanzen nützlich sein.

Aschige Grundwortsorten

`Cirrhus`-Höhe 15-20 cm. Die Blätter sind vollständig weißlich, gerundet. Sie können getrocknet und für Arrangements verwendet werden (zum Beispiel mit Amaranthblüten mit Schwanz).

'New Look' - Höhe 25-30 cm. Die Blätter sind weißlich und ähneln in ihrer Form einer Eiche.

'Silberstaub' - Höhe 30 cm. Die Blätter sind stark zerlegt, eher grau als weiß. Die winterharteste Sorte.

'Silver Lace' - Höhe 20 cm. Weniger winterhart als andere Sorten, Laub mit glänzendem Silberglanz.

'Schneesturm' ('Silberwolke') - Höhe 20 cm. Breite gürtelartige weißliche Blätter.

'White Diamond' - Höhe 25 cm. Fast weißes Laub.

Mehlig groundwort (Senecio viravira) - seine sehr anmutig Spitzen silbrig grün ist eine Alternative zu jedem Beifuß. Die Blätter sind sehr zerbrechlich, daher müssen Sie vorsichtig mit der Pflanze umgehen. Cremefarbene Blüten können nicht gepflückt werden - sie stehen nicht in Konflikt mit dem Laub. Höhe 50-60 cm, Breite 45-50 cm. Manchmal als 'Vira Vira'-Kreuz verkauft .

Alpenblick

Weißblättriges Grundkraut (Senecio leucophyllus) - mit weißen, kurz weichhaarigen Grundblättern, gelben Blüten. Heimat - Pyrenäen. Nicht winterhart genug und anfällig für Wurzeln im Wurzelkragen im Winter, daher ist es besser, in einem Alpenhaus zu wachsen.

Grauhaariges Grundkraut (Senecio incanus) ist eine exquisite Alpenpflanze mit silbergrauem, fein geschnittenem Laub. Blüht im Sommer mit gelben "Gänseblümchen". Höhe 10 cm, Breite 20 cm. Zone 5 (hält Frost bis -29 Grad Celsius stand). Alpen, Apenninen und Karpaten der Aborigines.

Gründe für die Dekoration von Teichen

Riverine Groundwort ( Senecio fluviatilis) wächst an feuchten Orten am Rande von Gewässern in den Wald- und Steppengebieten Eurasiens. Es ist eine Staude mit einem kriechenden Rhizom und starken Stielen von etwa 1,5 m Höhe. Die Stängel sind dicht und gleichmäßig mit schmalen grünen Blättern bepflanzt und mit einem Blütenstandschild aus kleinen Körben gekrönt. Die Mitte des Korbes ist von dunklen kleinen Blüten besetzt, und entlang des Randes befinden sich wie Blütenblätter 6-8 hellgelbe Schilfblüten. An den Ufern der Stauseen in der mittleren Zone befinden sich auch die Sumpfpflanze (Senecio paludosus) und das tatarische Waldkraut (Senecio tataricus) . Sie zeichnen sich durch eine Vielzahl von "Blütenblättern" aus. Alle drei Arten sind während der Blüte in der zweiten Sommerhälfte dekorativ.

Diese Küstenpflanzen können bis zu 10 cm tief eingetaucht werden. Sie eignen sich für große bis mittelgroße Gewässer. Kombiniert gut mit anderen aggressiven, weitläufigen Pflanzen, insbesondere solchen, die niedrig sind und nackte Stängel von Russen bedecken können.

Dekorative blühende Rosenblüten

Die Gartenrose oder blutig (Senecio x hybridus, S. x cruentus) kann unter den Namen Garten cineraria oder blutig (Cineraria x hybrida, C. x cruenta) und Gartenpericalis (Pericallis x hybrida) gefunden werden . Diese kurze Pflanze (normalerweise 25-30 cm) wird am besten als "lebende Blumensträuße" eingestuft. Der Anbau aus Samen ist ein sehr problematisches Geschäft, vor allem aufgrund der strikten Einhaltung der Temperaturregime. Daher ist es am einfachsten, Pericalis in Knospen im Laden zu kaufen und nach der Blüte wegzuwerfen. Gartencenter verkaufen sie normalerweise von Januar bis April. Eine großartige Idee, um eine Wohnung im späten Winter und frühen Frühling zu dekorieren!

Beliebte Sorten

'Brilliant' - große Blütenstände, weiße, blaue, rosa, dunkelrote, rotbraune Farbe und auch zweifarbig.

'Jester' ist eine Mischung aus fünf Farben.

'Royalty' - mit Blütenständen von Weinreben, Kirschen, Fliederfarben mit weißem Auge sowie zweifarbig; unterscheidet sich in der späten Blüte.

'Senetti' - mit Blütenständen von Lachs, Hellrosa , Lavendel, Blau, Lila und Magenta sowie zweifarbig.

PFLEGEEMPFEHLUNGEN

Bewässerung, wenn der Boden austrocknet

Empfohlen

Wie man Harnstoff im Garten und im Garten richtig einsetzt
Pfeffersämlinge zu Hause. Master Class
Feijoa: wohltuende Eigenschaften und köstliche Rezepte