Moderne Sorten von Hagebutten

Die meisten Fruchtsorten von Hagebutten werden auf der Basis von Zimt, faltigen, dahurianischen und grauen Rosen gezüchtet. Durch die Größe der Früchte können sie bedingt in zwei Gruppen eingeteilt werden: Sorten mit großen Früchten (4 g oder mehr), dickem, fleischigem Fruchtfleisch und dünnwandigen, kleinen Früchten.

Die erste Gruppe, deren Früchte kleinen Äpfeln ähnlich sind, umfasst die Sorten 'Yubileiny', 'Gift of Summer', 'Hedgehog', 'Oval', 'Tambovchanka', 'Geisha', 'Yablochnyi '. Die Früchte des ' Yubileiny ' wiegen bis zu 10 g, der ' Hedgehog ' - bis zu 12 g, und der Ertrag beträgt 4–5 kg pro Busch. Sie machen eine wunderbare Marmelade und werden sogar frisch gegessen. Da großfruchtige Sorten viele Samen enthalten, können sie zur Herstellung von Öl verwendet werden. Sorten dieser Gruppe blühen wieder, was bedeutet, dass sie eine längere Zeit der Fruchtreife haben. Beispielsweise kann von August bis Oktober eine Geisha-Ernte geerntet werden. Pflanzen werden in einem Abstand von 1–1,5 m voneinander gepflanzt.

Die Früchte der zweiten Gruppe mit kleinen Früchten sind ideal zum Trocknen. Dies sind die Sorten Besshipny, Vitamin VNIVI, Vorontsovsky, Captain, Rubin und Titan. Ihr Ertrag ist geringer (2–4 kg pro Busch), es gibt nur wenige Samen und die Büsche sind 3-4 m hoch. Sie müssen in einem Abstand von 2,5–3 m voneinander gepflanzt werden.

Um sich im Laufe des Jahres vor verschiedenen Krankheiten zu schützen, reichen im Prinzip zwei oder drei Büsche mit großen Früchten und ein paar Büsche mit kleinen Früchten zum Trocknen aus. Um jedoch zu den begehrten Vitaminen zu gelangen, müssen Sie die natürliche Barriere der Pflanze überwinden - ziemlich scharfe Dornen. Das Problem in Form von durchstochenen Händen kann vermieden werden, indem Sorten mit einzelnen Dornen an den Trieben ausgewählt werden: " Besshipny", "Vorontsovsky", "Pobeda " und " Rumyany ".

Aber Sie sollten auch dornige Pflanzen nicht vernachlässigen: "Geschenk des Sommers", "Yubileiny", "Tambovchanka", "Igel" und "Geisha" heißen ungebetene Gäste voll bewaffnet willkommen und stehen als Hecke auf, um das Gelände zu schützen.

Empfohlen

Wie man Harnstoff im Garten und im Garten richtig einsetzt
Pfeffersämlinge zu Hause. Master Class
Feijoa: wohltuende Eigenschaften und köstliche Rezepte