Mehrblütige Tulpen: richtig wachsen

  • Tulpenzwiebeln
  • Pflanzen und verlassen
    • Mehrblütige Tulpen gießen
    • Top Dressing
  • Was tun mit mehrblütigen Tulpen nach der Blüte?
  • Müssen Sie jedes Jahr mehrblütige Tulpen ausgraben?

Tulpenzwiebeln

Kaufen Sie nur große Glühbirnen - zuerst oder "extra". Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Kleinen im ersten Jahr unterentwickelte Knospen oder einzelne Blüten abgeben.

Der Durchmesser einer guten mehrblütigen Sorte beträgt mindestens 4 cm.

Pflanzen und verlassen

Das Pflanzen in lockeren, nahrhaften und gut durchlässigen Böden ist eine allgemeine Regel für Zwiebelpflanzen, mit denen Sie sicherlich vertraut sind. Bei mehrblütigen Tulpen ist ihre Einhaltung besonders wichtig: Für eine gute Blüte im nächsten Jahr müssen sie während der Wachstumsphase intensiv "gefüttert" werden. Wenn die Pflanzen keine große Wurzelmasse bilden oder zu schwerer Boden den Sauerstoffzugang zu ihnen einschränkt oder die Pflanze einen Überschuss (Mangel) an Feuchtigkeit erfährt, ist eine verstärkte Fütterung nutzlos - die Nährstoffe werden von der Pflanze nicht absorbiert. Der Boden sollte feuchtigkeitsabsorbierend, aber locker sein, mit einer großzügigen Zugabe von gut zersetztem organischem Material und guter Drainage.

1. Tulip Color Spectacle (Farbspektakel) gehört zur Sorte Multiflorous. Sie blüht im Mai und bildet 3 bis 5 gelbe Blüten mit breiten roten Streifen und Strichen an einem Stiel. Die Höhe der Blume beträgt 8-10 cm, die Höhe der Stiele beträgt 45-60 cm. Der Stiel ist stark.

2. Tulip Red Bouquet (Red Bouquet) gehört zur mehrblütigen Gruppe. Die Höhe der Stiele beträgt 45 cm, die Blüten sind rot, Becher, 6-8 cm hoch.

Mehrblütige Tulpen gießen

Vergessen Sie, dass Tulpen nicht wässern. Mehrblütige Tulpen werden gewässert!

Von dem Moment an, in dem der Schnee schmilzt bis zur Blüte, sollte der Boden in der Wurzelzone mäßig feucht sein. Oft ist es die Frühlingsdürre, die die Pflanzen dazu veranlasst, die Grundlagen "zusätzlicher" Blumen loszuwerden, und im nächsten Jahr ist die Blüte schwach.

Drei Dressings für mehrblütige Tulpen

Fütterung nicht vernachlässigen!

Die dreifache Fütterung, die für alle Tulpen empfohlen wird, reicht für mehrblütige Sorten aus. Es ist nur wichtig, dass Sie es tatsächlich tun.

1. Top Dressing. Streuen Sie im Frühjahr einen vollständigen Mineraldünger (40-50 g pro Quadratmeter) über den schmelzenden Schnee.

2. Top Dressing. Wenn Knospen erscheinen, Dünger erneut in der gleichen Dosis (vor dem Gießen) auftragen.

3. Top Dressing. Während der Massenblüte auf feuchtem Boden mit einer Kaliummonophosphatlösung füttern (ein flacher Esslöffel pro Eimer Wasser, Lösungsverbrauch - ein halber Eimer pro Quadratmeter).

Was tun mit mehrblütigen Tulpen nach der Blüte?

Entfernen Sie die Eierstöcke so früh wie möglich nach der Blüte. Nur der Kopf wird entfernt - der Stiel bleibt an Ort und Stelle. Dies bewirkt den Abfluss von Nährstoffen aus dem oberirdischen Teil der Pflanze in die Zwiebel und hilft ihr, Kraft für die Blüte im nächsten Jahr zu gewinnen.

Müssen Sie jedes Jahr mehrblütige Tulpen ausgraben?

Graben Sie die Zwiebeln jährlich aus, nachdem das Laub gelb geworden ist. Mehrblütige Tulpen benötigen für eine volle Blüte eine tiefere und längere Sommerhitze als gewöhnliche Tulpen. Lagern Sie die Zwiebeln nach dem Graben mindestens 30 Tage bei einer Temperatur von +30 ... + 32 ° C. Bringen Sie sie Anfang August in einen kühleren Raum, z. B. einen Schuppen oder Schuppen, in dem die Temperatur etwas höher ist als draußen. Hier kühlen die Zwiebeln allmählich ab: von +22 ... + 18 ° C im August auf +10 ... + 15 ° C bis Ende September, wenn die Zeit gekommen ist, sie zu pflanzen.

Sorten mehrblütiger Tulpen >>>

Empfohlen

Wie man Harnstoff im Garten und im Garten richtig einsetzt
Pfeffersämlinge zu Hause. Master Class
Feijoa: wohltuende Eigenschaften und köstliche Rezepte