Zusammensetzungen aus Nadelpflanzen

Um sich in dieser Sorte zurechtzufinden, sollten Sie zunächst entscheiden, was Sie möchten - einen Nadelgarten oder einen Garten. Es hängt zwar nicht nur von Ihrem Wunsch ab, sondern auch von der Höhe und dem Habitus der axialen Hauptpflanze.

Steingarten wäre eine gute Option für einen kleinen Nadelgarten mit Zwergformen. Gleichzeitig ist möglicherweise keine künstliche Entlastung in Form von Hügeln erforderlich, insbesondere wenn dies nicht durch die Zusammensetzung des Standorts gerechtfertigt ist. Nadelgestein kann erfolgreich in einem Flugzeug erzeugt werden. Zwergkoniferen unterschiedlicher Höhe, die eine sehr dichte Kronenstruktur besitzen, erzeugen zusammen mit großen Steinen perfekt die erforderliche Plastizität und das Volumen der Komposition und ersetzen diese häufig vollständig.

Eine interessante Version eines großflächigen Nadelgartens ist eine Komposition auf einem Grundstück mit einem ausgeprägten natürlichen Relief.

Ein von Nadelbäumen strukturierter Mixborder ist eine großartige Gelegenheit, Ihre Sammlung zu präsentieren. Eine Komposition mit großen Ansichten kann am Rand des Grundstücks, entlang eines Gehwegs oder Hauses oder auf einer Stützmauer platziert werden. Es ist wichtig, den Umriss und das Gleichgewicht der Zusammensetzung zu erhalten, indem die Füllpflanzen an großen Stellen gepflanzt werden.

Die Auswahl bestimmter Pflanzen für einen Nadelgarten hängt sowohl von der Ökologie und dem Stil des Standorts als auch von der Idee ab, die der Zusammensetzung selbst zugrunde liegt. Oft rufen die Pflanzen selbst bestimmte Assoziationen hervor: Die Blaufichte ist immer zeremoniell und feierlich, eine kleine Bergkiefer zieht sich zu Steinen zusammen, eine kugelförmige Thuja bittet um ein regelmäßiges Parterre in der Nähe des Hauses und einen gewöhnlichen Weihnachtsbaum - zum Waldrand.

Die Farbe von Nadelbäumen war lange Zeit nicht auf eine einzige Farbe beschränkt: Grüntöne von dunkel bis saftig-hellgrün, verschiedene Gelbtöne - von Zitrone bis Gold, zahlreiche Nuancen von Graugrün und Silberblau.

Sträucher und niedrige Stauden verleihen dem Nadelgarten ebenfalls Farbflecken. Wenn sie in einer einzigen Skala ausgewählt werden, vereint dies zum Zeitpunkt der Blüte die Zusammensetzung. Bei der Erstellung von Farbkombinationen ist es besser, warme Kontrast- und kalte Farbnuancen zu trennen.

Empfohlen

Wie man Harnstoff im Garten und im Garten richtig einsetzt
Pfeffersämlinge zu Hause. Master Class
Feijoa: wohltuende Eigenschaften und köstliche Rezepte