Dampferzeuger für ein Bad: wie man wählt

Dampferzeuger unterscheiden sich in Tankvolumen, Preis und technischen Fähigkeiten, aber 90% von ihnen haben das gleiche Gerät:

  • "Wassertank
  • „Wasseraufbereitungseinheit
  • „Pumpe für die Bewegung von Dampf, Wasser
  • "Dampfgenerator
  • "Steuerblock
  • „Sicherheitssensoren

Wasser wird in den Tank gegossen, wo es kocht und Dampf bildet. Dieser Dampf wird über einen Schlauch dem Dampfbad zugeführt. Je nach Größe des Bades ist ein großes oder kleines Tankvolumen erforderlich. Der Nachteil solcher Geräte ist, dass sie den Dampf nicht trocknen, dh auf eine Temperatur von 300–400 ° C erwärmen können. Bäder mit feuchtem Dampf werden als türkisch oder hamams bezeichnet.

Tropfdampferzeuger

Es gibt Dampferzeuger, die nach einem anderen Prinzip hergestellt werden - Tropf. Es wird kein Wasser in den Behälter gegossen, sondern es wird Tropfen in das Gerät eingespeist. In diesem Fall wird das Spray in die Box geworfen, in der sich ein Heizelement befindet. Dann wird diese gesamte Aerosolmasse auf 400 ° C erhitzt und fließt nach oben, wobei transparenter, trockener Dampf abgegeben wird. Es ist für russische Bäder und Saunen geeignet.

Steuerblock

Die Steuereinheit ist die zweite Komponente des Dampferzeugers, der separat angebracht und über ein elektrisches Kabel mit dem Gehäuse verbunden ist. Das Bedienfeld zeigt die Werte des Wasserstandes im Tank und der Temperatur im Gerät (dies schützt das Gerät vor Überhitzung), eine Anzeige und einen Temperaturregler im Dampfbad sowie eine automatische Abschaltvorrichtung an, wenn ein Problem mit dem Gerät oder der Stromversorgung vorliegt. Welche der aufgelisteten Funktionen auf Ihrem Display angezeigt werden, hängt vom Hersteller und Modell ab.

Modellauswahl

Natürlich ist es besser, einen Dampferzeuger von einem bekannten Hersteller zu kaufen, aber neben der Marke ist auch die Leistung der Geräte wichtig - je höher sie ist, desto teurer ist das Gerät.

Sie können es für hamam mit der folgenden Formel berechnen:

Raumvolumen (m³) x K1 x K2.

In diesem Fall ist in einem Raum mit Belüftung K1 = 0,75 und ohne Belüftung K1 = 0,52. Für ein Acryldampfbad ist K2 = 1. Wenn die Wände aus Gipskartonplatten mit Keramikfliesen bestehen, ist K2 = 1,25. Für Betonfliesenwände ist K2 = 1,5.

Ein 5-Liter-Tank reicht für ca. 2 Stunden Dauerbetrieb.

Dampferzeugertypen

Einige Geräte arbeiten autonom - Sie müssen selbst Wasser einfüllen. Andere, moderne und teurere, sind an die Wasserversorgung angeschlossen und pumpen selbst "Kraftstoff". Aus diesem Grund muss in dem technischen Raum, in dem Sie den Dampferzeuger installieren möchten, nicht nur die Belüftung und Stromversorgung installiert werden, sondern auch die Wasserversorgung.

Wasser für Dampferzeuger

Das Wasser in der Region Moskau ist hart und reich an Eisen. Und in der Hauptstadt ist es auch chloriert. Infolgedessen verbleibt während des Kochens der gesamte mineralische Teil im Dampferzeuger und wird letztendlich außer Betrieb gesetzt. Bei teuren Modellen ist eine Sedimentreinigung vorgesehen - während des Kochvorgangs setzen sie sich am Boden des Tanks ab und werden durch einen speziellen Abfluss entfernt. Tropfdampferzeuger verdampfen alles, einschließlich des "Überschusses" - als Ergebnis atmen wir all dies ein, die offenen Poren absorbieren das Periodensystem. Die Methode rettet jedoch das Leben des Geräts selbst - sie dient für eine lange Zeit. Die Schlussfolgerung ist einfach: Sie müssen den Tank mit Trinkwasser in Flaschen füllen. Oder installieren Sie ein Wasseraufbereitungssystem an Ihrem Standort. Dann reicht es aus, was aus der angeschlossenen Wasserversorgung kommt.

Dampferzeugermodelle

Ganz einfache Modelle bringen einfach Dampf in den Raum. Es gibt aber auch fortschrittlichere (und teurere) Dampferzeuger. Sie können beispielsweise eine Kopie kaufen, die einen Behälter für Aroma und Kräutertee enthält.

Bedingungsloser Komfort kann als Bedienfeld betrachtet werden, mit dem Sie die Temperatur im Dampfbad regeln, die Dampfzufuhr stoppen oder neu starten können. Sie können das Gerät für eine bestimmte Betriebsart programmieren - es steigt in einem bestimmten Intervall an, sobald die Temperatur den angegebenen Wert erreicht oder ein bestimmter Zeitraum verstrichen ist.

An den Wasserversorgungszähler angeschlossene Dampferzeuger führen die Wasserversorgung in den Behälter, was sehr praktisch ist - Sie können so lange dämpfen, wie Sie möchten, ohne zu glauben, dass das Wasser aus dem Tank kocht.

Vorteile des Dampferzeugers:

  • Sie müssen kein Geld für eine Heizung ausgeben
  • Automatische Regelung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Dampfbad
  • Platz sparen im Haus, da das Dampfbad sehr klein gemacht werden kann
  • Schneller Dampf
  • Kann den Raum heizen

Platzierung von Dampferzeugern

Mit dem Aufkommen von Dampferzeugern wurde das Vorhandensein einer Heizung optional. Sie können einen Badekomplex ausrüsten oder mit einem sorgfältigen Generator arbeiten. Natürlich ist es angenehmer, nicht nur zu fühlen, sondern auch die Eigenschaften eines echten Bades zu sehen, so dass Liebhaber des "Ursprünglichen" auch einen Ofen bauen können. Wenn der Bereich des Dampfbades jedoch klein ist, macht es keinen Sinn, unnötige Gegenstände zu verwenden.

Ein Dampferzeuger wird in einem technischen Raum neben dem Dampfbad oder auf der darunter liegenden Etage installiert. Wenn sich das Gerät hinter einer Wand befindet, richten Sie den Dampfschlauch nach unten. Es ist besser, wenn sich der Dampfauslass im Dampfbad auf Fußhöhe und an einem sicheren Ort befindet, damit sich der Liebhaber des Bades nicht verbrennt. Es ist jedoch besser, das Bedienfeld in einem technischen Raum zu platzieren, damit es nicht überhitzt. Es gibt Optionen für die Wand- und Bodenmontage von Dampferzeugern.

Die Preise für Dampferzeuger hängen von der Stärke des Gehäuses, den Funktionen, der Leistung und natürlich vom Hersteller ab. Der Preis beinhaltet nicht die Steuereinheit, Spender für Düfte.

Die Temperatur im Bad hängt von der Art des gewünschten Verfahrens ab. In russischen Bädern wird die Temperatur von 60 bis 90 ° C gehalten, in Saunen von 90 ° C.

Harvia (Finnland), Helo (Marke des finnischen Unternehmens Saunatec) und Tylo (Schweden) sind unter den europäischen Herstellern von Dampferzeugern führend .

Empfohlen

Wie man Harnstoff im Garten und im Garten richtig einsetzt
Pfeffersämlinge zu Hause. Master Class
Feijoa: wohltuende Eigenschaften und köstliche Rezepte