Brokkoli

Es heißt Brokkoli , Kalabreser oder Brokkoli . Und das sind alles Sorten oder Unterarten von Blumenkohl .

Hier wird es am häufigsten unter dem Namen Brokkoli gefunden . Natürlich ist dieser Kohl lange Zeit keine Neuheit, aber er ist keineswegs ein so beliebtes Produkt wie zum Beispiel in den USA und Westeuropa, wo es mehr als zweihundert seiner Sorten gibt. Und Brokkoli kommt in russischen Gärten fast nie vor. Vielleicht glauben viele, dass dieses Gemüse so launisch und schwer zu züchten ist wie Blumenkohl. Dies ist jedoch nicht der Fall. Überraschenderweise ist das gemäßigte Klima der mittleren Zone perfekt für den Anbau dieses mediterranen Gemüses.

Brokkoli schmückt jeden Garten. Wenn auch nur, weil es sich um essbare Blüten an hohen Stielen handelt. Es stimmt, Sie sollten nicht darauf warten, dass sie blühen. Ich war ein paar Tage zu spät und jetzt anstelle von zu Fäusten gepressten Blütenständen - lose und lange halboffene Büschel gelber (seltener weißer) Blüten. Sie sind auch essbar, aber bei weitem nicht so lecker wie ihre Knospen. Im Allgemeinen ist praktisch alles essbar, lecker und gesund in Brokkoli - die Köpfe von Blütenständen, Stielen und Blättern. Darüber hinaus können Sie sie sowohl roh als auch gekocht / gedünstet / gebacken essen.

Es gibt zwei Hauptarten von Brokkoli . Am häufigsten ist der abgerundete Kopf der Blütenstände, in England heißt er Calabrez . Die Köpfe sind grün, weiß und lila (Sorten mit gelben, orangefarbenen, roten und braunen Blütenständen werden im Westen gezüchtet). Es gibt auch eine ziemlich originelle Sorte - die Blütenstände sind nicht rund, aber konisch geformt, sie sind sehr effektiv und ähneln äußerlich einer Muschel.

Eine andere Art von Brokkoli oder Spargel ist eine Vielzahl von Stielen mit kleinen Knospen. Der Hauptwert dieser Sorte sind nicht die Köpfe, sondern die köstlichen, spargelartigen, knusprigen Stängel. Leider werden in Russland Samen solcher Sorten noch nicht zum Verkauf angeboten. Es gibt grünen Brokkoli, aber sie haben unser Land noch nicht erreicht.

Von Zeit zu Zeit wird in der Presse berichtet, dass Wissenschaftler neue wundersame Eigenschaften von Brokkoli entdeckt haben (enthält Substanzen, die bei der Bekämpfung von Prostata-, Gebärmutterhals- und Brustkrebs, Magengeschwüren, Alterung, Arteriosklerose, Urolithiasis usw. helfen). Dies kann kaum mit Marketing-Gimmicks verwechselt werden - unsere Theken sind mit diesem Produkt keineswegs überfordert (was verständlich ist: Frischer Brokkoli hält nicht lange und verliert schnell seine Präsentation). Aber selbst wenn wir die Begeisterung von Experten für die heilenden Eigenschaften dieses Gemüses in zwei Hälften teilen, stellt sich heraus, dass Brokkoli ein äußerst wertvolles und gesundes Produkt ist.

Brokkoli hat einen hohen Nährstoffgehalt und eine hohe biologische Aktivität. In Bezug auf Protein übertrifft es Kartoffeln , Mais , Süßkartoffeln , Spargel , Spinat.Und in Bezug auf den Gehalt an essentiellen Aminosäuren ist es Rindfleisch und Hühnereiweiß nicht unterlegen. Es enthält Kalium, das überschüssige Salze und Wasser aus dem Körper entfernt. Kalzium und Phosphor, die die Funktion von Knochen- und Markgewebe sicherstellen; Eisen, Kupfer, Kobalt, die an der Hämatopoese beteiligt sind; Jod, das Schilddrüsenerkrankungen vorbeugt. Diese Pflanze enthält auch andere Makro- (Natrium, Magnesium) und Mikroelemente (Aluminium, Mangan, Molybdän, Nickel, Zink, Silizium). In Bezug auf die Menge an Carotin bleibt Brokkoli nur hinter Karotten zurück. Enthält die Vitamine B1, B2, C, PP, B6, E.

Brokkoli-Phytoncide haben fungizide und bakterizide Eigenschaften, dh sie hemmen das Wachstum und die Entwicklung von Pilzen und Bakterien.

PFLEGEEMPFEHLUNGEN

Photophil, wenn es verdickt und schattiert ist, dehnt es sich aus und wird anfällig für Krankheiten.

Die optimale Wachstumstemperatur liegt bei 16–25 ° C.

Bewässerung nach Bedarf, mag das Austrocknen des Bodens nicht.

Empfohlen

Wie man Harnstoff im Garten und im Garten richtig einsetzt
Pfeffersämlinge zu Hause. Master Class
Feijoa: wohltuende Eigenschaften und köstliche Rezepte