Ist es notwendig, Zwiebeln und Wurzeln vor dem Pflanzen zu verarbeiten

  • Vorpflanzung von Kartoffelknollen gegen Krankheiten und Schädlinge
    • Von Krankheiten vor dem Pflanzen können Kartoffelknollen verarbeitet werden
    • Behandlung von Kartoffelknollen aus Schädlingen
  • Vorpflanzung von Blumenzwiebeln vor Krankheiten und Schädlingen
    • Blumenzwiebeln vorpflanzen
    • Dahlienknollen vorpflanzen
  • Moderne Präparate für die Frühjahrsvorpflanzung von Knollen und Zwiebeln
    • Das Medikament Tabazol gegen Krankheiten und Schädlinge
    • Antignil- oder Kagatnik-Zubereitung für die Verarbeitung von Kartoffeln vor dem Pflanzen
    • Das Medikament Klubneros (Imidor Pro) - Insektizid gegen Drahtwurm und Kartoffelkäfer
    • Drug Taboo vom Kartoffelkäfer und Drahtwurm

Vorpflanzung von Kartoffelknollen gegen Krankheiten und Schädlinge

Wenn Sie Ihre eigenen Kartoffelknollen pflanzen oder sie irgendwo auf dem Markt kaufen, sind sie zu 100% von Krankheiten befallen. Sobald die Kartoffeln in den feuchten Boden gelangen, werden Krankheitserreger sofort zur Sache gebracht, und bei jungen Knollen treten Spätfäule, Schorf und Ringfäule auf. Dann verbindet sich der Kartoffelkäfer - erwachsene Insekten nagen nicht nur an Blättern, sondern auch an Knollen, wenn sie über den Boden hinausragen. Und schließlich wird der Drahtwurm die Kartoffeln komplett ruinieren. Um dies zu verhindern, müssen die Kartoffelknollen vor dem Pflanzen mit Schutzmitteln behandelt werden. Sie sind einfach aber effektiv.

Kartoffeln: wie man Pflanzmaterial wählt >>>

Von Krankheiten vor dem Pflanzen können Kartoffelknollen verarbeitet werden

Asche: 1 kg Asche in 10 Litern Wasser verdünnen, gründlich mischen und die Knollen in die Lösung absenken.

Kaliumpermanganat mit Kupfersulfat : 1 g Kaliumpermanganat und eine Streichholzschachtel Kupfersulfat werden in 10 Litern Wasser gelöst, die Lösung gründlich gemischt und die Knollen bis zur Befeuchtung besprüht.

Borsäure: 50 g Borsäure in 10 Litern Wasser lösen, die Knollen mischen und in die Lösung senken.

Spezielle Vorbereitungen : INTA-VIR, Tabazol, Antignil (Kagatnik) - gemäß den Anweisungen.

Lesen Sie mehr: Kartoffelkrankheiten: Knollen untersuchen, das Problem identifizieren und >>> behandeln

Behandlung von Kartoffelknollen aus Schädlingen

Verarbeitung von Kartoffelknollen aus dem Kartoffelkäfer. Hier helfen weder Asche noch Kaliumpermanganat. Gegen den Kartoffelkäfer können nur spezielle Präparate wirksam sein: Prestige, Tabu, Klubnerost (Imidor Pro). Die Dosierung ist in der Anleitung angegeben. Das Schema zur Behandlung von Kartoffelknollen mit diesen Zubereitungen ist identisch: Sie werden auf ein dichtes Material gelegt, eine Lösung wird hergestellt, in eine Sprühflasche gegossen und die Kartoffeln werden gesprüht. Sobald eine Seite der Knollen trocken ist, werden sie umgedreht und von der anderen Seite auf die gleiche Weise behandelt. Infolgedessen sollten mindestens 3/4 der Oberfläche jeder Kartoffel verarbeitet werden. Wenn es austrocknet, können Sie es sicher pflanzen.

Alles über den Kampf gegen den Kartoffelkäfer >>>>

Verarbeitung von Kartoffelknollen aus Drahtwurm. Von diesem Schädling können Kartoffelknollen mit den gleichen Zubereitungen wie vom Kartoffelkäfer behandelt werden. Aber es gibt noch einen weiteren Weg - einfach und effektiv. Vor dem Pflanzen von Kartoffeln einen Esslöffel Superphosphat in jede Vertiefung geben und mit dem Boden mischen. Superphosphat bringt auch direkte Vorteile als Dünger. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Phosphor die Anzahl der Kartoffelknollen erhöht und sie früher reifen. Dieses Element reduziert den Nitratgehalt in Kartoffeln und hemmt die Entwicklung von Krankheiten - Spätfäule, Ringfäule, Rhizoktonie.

Umgang mit einem Drahtwurm >>>

Vorpflanzung von Blumenzwiebeln vor Krankheiten und Schädlingen

Es ist besser, faule, faltige Exemplare sofort wegzuwerfen, damit sie nicht alle anderen infizieren.

Blumenzwiebeln vorpflanzen

Um Krankheiten vorzubeugen, kann Pflanzenmaterial mit einem der folgenden Medikamente behandelt werden:

Behandlung von Blumenzwiebeln mit Kaliumpermanganat : 2 g Kaliumpermanganat in 10 Litern Wasser verdünnen. Die Zwiebeln 1 Stunde einweichen.

Behandlung von Blumenzwiebeln mit Epin-Extra : 2 Liter Wasser in einen Behälter geben und dort buchstäblich 1 Tropfen des Arzneimittels hinzufügen. 24 Stunden einweichen. Dieses Biostimulans tötet an sich keine Mikroorganismen ab, erhöht jedoch die Immunität von Pflanzen, ihre Resistenz gegen Krankheiten und Schädlinge erheblich.

Nach der Behandlung mit einem dieser Präparate (Sie müssen sie später nicht mehr abwaschen) müssen die Zwiebeln etwas trocknen, und dann können Sie mit dem Pflanzen beginnen.

Dahlienknollen vorpflanzen

Die aus dem Keller entnommenen Dahlienknollen werden zuerst gewaschen und getrocknet. Dann werden alle faulen und getrockneten Teile entfernt. Danach werden die Dahlienknollen 30 Minuten in einer schwachen Kaliumpermanganatlösung eingeweicht.

Nach der Desinfektion werden sie erneut getrocknet und anschließend die Dahlien in einen Blumengarten gepflanzt.

Moderne Präparate für die Frühjahrsvorpflanzung von Knollen und Zwiebeln

Moderne Medikamente sind wirksam, haben ein breites Wirkungsspektrum und sind absolut sicher. Die Hauptsache ist, dass sie die Lösung eines Komplexes von Problemen ermöglichen.

Das Medikament Tabazol gegen Krankheiten und Schädlinge

Es hat drei nützliche Eigenschaften gleichzeitig. Erstens weist es Schädlinge ab: Es enthält Tabakstaub. Zum anderen schützt es vor Krankheiten - dafür ist die Asche verantwortlich, die auch in der Zubereitung enthalten ist. Darüber hinaus ist Asche ein ausgezeichneter Dünger! Es enthält bis zu 40% Kalzium, 12% Kalium, 6% Phosphor und eine ganze Reihe von Spurenelementen.

Verwendung des Arzneimittels Tabazol: Das Arzneimittel wird unmittelbar vor dem Einpflanzen der Kartoffeln in die Löcher eingeführt. Die Norm ist 2 EL. l. pro Loch.

Antignil- oder Kagatnik-Zubereitung für die Verarbeitung von Kartoffeln vor dem Pflanzen

Das Antignil- oder Kagatnik-Präparat dient zur Verarbeitung von Kartoffelknollen vor dem Pflanzen und Lagern. Es hat eine starke hemmende Wirkung auf phytopathogene Pilze und Bakterien und unterdrückt deren Wachstum in jedem Stadium der Entwicklung der Krankheit. Es ist wirksam gegen viele Krankheiten - Rhizoctonia (schwarzer Schorf), Fusarium, Phomosis, Alternaria und einige Arten von Fäulnis.

Bevor Sie das Handsprühgerät verwenden, füllen Sie 1/2 mit Wasser, füllen Sie die volle Dosis des Arzneimittels ein, fügen Sie die verbleibende Menge Wasser hinzu und mischen Sie alles. Gießen Sie die Kartoffeln auf eine Folie, behandeln Sie sie mit einer Lösung (mindestens 3/4 der Oberfläche der Knolle), lassen Sie sie 10-15 Minuten einweichen und pflanzen Sie sie dann in ein Gartenbeet oder lagern Sie sie.

Vor dem Pflanzen: 80 ml pro Liter Wasser.

Die Verbrauchsrate der Antignil-Zubereitung beträgt 1 Liter pro 100 kg Knollen.

Vor der Lagerung der Knollen: 40 ml pro 1 Liter Wasser. Verbrauchsrate - 1 Liter pro 100 kg Kartoffeln.

Das Medikament Klubneros (Imidor Pro) - Insektizid gegen Drahtwurm und Kartoffelkäfer

Das Medikament dringt zuerst in die Knolle selbst und von dort in die Spitzen ein. Schützt effektiv Kartoffelknollen und Sämlinge für 40 Tage (bis zur Knospung). Alle Käfer und Larven sterben, wenn sie versuchen, die Sämlinge der eingelegten Kartoffel zu schmecken. In den nördlichen Regionen reicht eine Behandlung der Knollen für die gesamte Saison aus. In den südlicheren Fällen ist eine zusätzliche Verarbeitung erforderlich - für die Blätter.

Zum Zeitpunkt der Ernte ist es vollständig aus der Pflanze entfernt.

In 1 Liter Wasser auflösen, die Knollen darüber streuen, trocknen lassen, danach pflanzen.

Drug Taboo vom Kartoffelkäfer und Drahtwurm

Tabu bildet einen Schutzschild im Boden und dringt in die wachsenden Triebe ein. Beim Verzehr von Knollen oder Spitzen sterben Schädlinge an einem Tag ab. Es hat eine Schutzperiode: vom Kartoffelkäfer - bis zu 45 Tage, vom Drahtwurm - die ganze Saison. Wirksam bei jedem Wetter.

Der erste Weg, um das Medikament Tabu zu verwenden: 8 ml pro 1 Liter. Verbrauchsrate - 1 Liter pro 100 kg Knollen. Die Knollen bestreuen, trocknen und pflanzen.

Der zweite Weg, um das Medikament Tabu zu verwenden: 4 ml pro 10 Liter. Verbrauchsrate - 10 Liter pro 100 Quadratmeter. m. Behandeln Sie die Furchen vor dem Pflanzen.

Empfohlen

Wie man Harnstoff im Garten und im Garten richtig einsetzt
Pfeffersämlinge zu Hause. Master Class
Feijoa: wohltuende Eigenschaften und köstliche Rezepte