Was mit Brennnessel behandelt wird: nützliche Eigenschaften, Rezepte und Kontraindikationen

Brennnessel wird hauptsächlich in Rezepten verwendet . Es hat eine reiche Zusammensetzung: Es enthält mehr als 3% Tannine, mehr als 20% Zucker, Stärke, Chlorophyll, Flavonoide, organische Säuren (einschließlich Bernsteinsäure und Zitronensäure), Alkaloide, Vitamin C, Vitamin K (in frischen Blättern und Saft). ...

  • Eigenschaften der Brennnessel
  • Brennnessel Kräutertees
  • Brennnesselsaft
  • Die Verwendung von Brennnessel in der Kosmetologie
  • Brennnesselmasken
  • Brennnessel Haarprodukte
  • Die Verwendung von Brennnesseln beim Kochen
  • Brennnesseln sammeln und lagern
  • Muss ich kochendes Wasser über die Brennnesselblätter gießen?
  • Brennnesseln trocknen

Eigenschaften der Brennnessel

Die hämostatischen Eigenschaften der Brennnessel sind weithin bekannt, was auf das Vorhandensein von Tanninen in der Zusammensetzung zurückzuführen ist. Aufgrund dieser Eigenschaften werden Brennnesselinfusionen häufig bei Blutungen verwendet (z. B. nasal oder hämorrhoiden). Die Pflanze hat auch eine wundheilende Wirkung, so dass die Blätter auf Schnitte und Kratzer aufgetragen werden können, oder eine Kompresse mit zerdrückten Blättern kann auf die wunde Stelle aufgetragen werden.

Herstellung einer kosmetischen Maske aus Brennnessel.

Mittel auf Brennnesselbasis haben tonisierende Eigenschaften, wirken sich positiv auf die Arbeit des Herz-Kreislauf-Systems aus. Sie werden bei Erkrankungen der Leber, Nieren, Tuberkulose, Anämie und verschiedenen Erkrankungen des Nervensystems eingesetzt. Abkochungen von Brennnessel helfen bei Rheuma, Bronchitis. Sie werden auch als Diuretika verwendet, damit Sie überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper entfernen und bei Ödemen helfen können. Es ist nützlich, sie für allgemeine Stärkungszwecke zu trinken, um den Appetit zu verbessern.

Brennnessel Kräutertees

Auch auf der Basis von Brennnessel werden Kräutertees hergestellt, die beruhigend und positiv auf das Nervensystem wirken.

Nesseltee.

Es wird angenommen, dass Brennnessel sich positiv auf das Sehvermögen auswirkt. Zur Vorbeugung können Sie das folgende Mittel anwenden: 1 EL einfüllen. zerkleinerte Blätter mit einem Glas kochendem Wasser trocknen und 20 Minuten ziehen lassen. Es sollte 3 mal täglich eingenommen werden, 1 EL.

Die medizinischen Eigenschaften dieses Kraut können bei Sonnenbrand von Vorteil sein. Es ist möglich, den Zustand des Opfers zu verbessern, indem eine in der medizinischen Zusammensetzung getränkte Kompresse auf die wunde Stelle aufgetragen wird. Es sollte im Voraus vorbereitet werden: 8 EL. Blätter zu einem pulverförmigen Zustand zerkleinert, müssen Sie 2 Tassen kochendes Wasser gießen und für eine Stunde stehen.

Brennnesselsaft oder Brennnesselsaft

Saft wird aus Brennnesselblättern gepresst: Für diese Zwecke können Sie einen Entsafter oder einen normalen Fleischwolf verwenden. Der Saft hat die wohltuenden Eigenschaften der Pflanze selbst. Durch seine Verwendung können Sie Müdigkeit lindern, den Mangel an Vitaminen im Körper wieder auffüllen und den Stoffwechsel im Körper verbessern. Es wird auch angenommen, dass es Osteoporose vorbeugt, indem es die Knochen stärkt.

Brennnesselsaft

Bei der Verwendung des Saftes wird empfohlen, mit etwas Wasser zu verdünnen, um die Konzentration zu verringern. Es ist am besten, ein solches Produkt im Kühlschrank zu lagern, und die Haltbarkeit des Safts ist sehr begrenzt: Er muss innerhalb von 3 Tagen verbraucht werden. Daher ist es einfach nutzlos, den Saft für die zukünftige Verwendung vorzubereiten.

Die Verwendung von Brennnessel in der Kosmetologie

Typischerweise werden Brennnesselblätter und Saft für kosmetische Rezepte verwendet; manchmal werden pflanzliche Rhizome verwendet. Brennnessel ist besonders nützlich für Menschen mit fettiger Haut: Eine Lotion auf Basis dieser Pflanze ermöglicht es Ihnen, das Gesicht zu erfrischen. Um es zuzubereiten, reicht es aus, 1 EL zu gießen. Brennnesselsaft 100 ml Wodka. Es wird empfohlen, die Haut mehrmals täglich mit diesem Produkt abzuwischen.

Brennnesselmasken

Außerdem werden verschiedene Masken aus Brennnesselblättern hergestellt, die die Gesichtshaut nähren, befeuchten und verjüngen. Eines der Rezepte für ein solches Mittel ist das Mischen von Blättern, die zu einem matschigen Zustand geschlagen wurden, mit flüssigem Honig. Die Mischung muss auf das Gesicht aufgetragen und 10 bis 20 Minuten stehen gelassen und dann mit warmem Wasser gespült werden.

Brennnessel Haarprodukte

Haarprodukte auf Brennnesselbasis sind weithin bekannt. Menschen, die an Haarausfall leiden, wird empfohlen, den Pflanzensaft in die Wurzeln zu reiben. Für die Haarpflege werden auch verschiedene Abkochungen und Infusionen vorbereitet. Um eine Infusion zu machen, die das Haarwachstum stimuliert, reicht es aus, 3 EL zu gießen. zerkleinerte trockene Blätter mit einem Liter Wasser und eine Stunde ruhen lassen. Es ist nützlich, Ihr Haar nach dem Waschen mit dieser Infusion auszuspülen.

Brennnesselinfusion, auf die gleiche Weise hergestellt, jedoch in einem Anteil von 1 EL. zerkleinerte Brennnesselblätter in 1 Liter Wasser, können in Handbädern verwendet werden. Es reicht aus, die Hände etwa 10 bis 15 Minuten im Infusionsbad zu halten, um den tonisierenden Effekt zu spüren. Danach ist es nützlich, trockene Hände mit einer fettigen, pflegenden Creme zu verteilen.

Die Verwendung von Brennnesseln beim Kochen

Verschiedene Suppen (meistens Kohlsuppe), Salate werden aus jungen Brennnesselblättern zubereitet, sie werden in Saucen verwendet, sie bereiten Füllungen zum Backen vor und ergänzen die Hauptgerichte. Ungewöhnliche Rezepte für Gerichte mit Brennnesseln finden Sie hier.

Brennnesselsuppe

Brennnesseln sammeln und lagern

Das Sammeln von Brennnesselblättern erfolgt in der Regel von Mai bis Juli. Die Blätter werden entweder sofort abgeschnitten (nur Sie müssen dies mit Handschuhen tun, um Ihre Hände zu schützen), oder Sie mähen zuerst die Pflanze, trocknen sie und sammeln erst dann die Blätter.

Muss ich kochendes Wasser über die Brennnesselblätter gießen?

Sie können frisch verwendet werden (zum Beispiel um Saft aus ihnen herauszupressen), aber vor dem Gebrauch sollten die Blätter mit kochendem Wasser übergossen werden, damit die Pflanze nicht mehr "brennt".

Brennnesseln zum Trocknen schneiden.

Brennnesseln trocknen

In der Masse muss der Rohstoff getrocknet werden. Dies erfolgt nur in einem gut belüfteten Bereich (z. B. auf dem Dachboden) oder unter einem Baldachin. Sie können auch spezielle Trockner verwenden, die die Blätter in einer dünnen Schicht verteilen und sicherstellen, dass die Temperatur nicht über +40 ... + 50 ° C steigt. Bitte beachten Sie, dass das Gesamtgewicht der getrockneten Rohstoffe nicht mehr als 20% des Frischgewichts beträgt.

Die Hauptsache ist, dass die Rohstoffe auf keinen Fall in der offenen Sonne getrocknet werden: Dies kann nicht nur das Aussehen der Blätter beeinträchtigen, sondern auch einige der Vitamine zerstören, aus denen sich ihre Zusammensetzung zusammensetzt. Sie können getrocknete Blätter 2 Jahre lang an einem belüfteten Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung lagern.

! Das Sammeln von Brennnesseln für medizinische, kosmetische oder kulinarische Zwecke sollte von den Spuren entfernt sein, da die Pflanze leicht schädliche Substanzen aufnimmt und gefährlich sein kann.

Sammlung frischer Brennnesseln.

Empfohlen

Wie man Harnstoff im Garten und im Garten richtig einsetzt
Pfeffersämlinge zu Hause. Master Class
Feijoa: wohltuende Eigenschaften und köstliche Rezepte