Die schönsten Arten und Sorten von Chubushnik

Die schönsten und widerstandsfähigsten Sorten von Chubushniks ausländischer und einheimischer Herkunft für den Anbau in der Mittelspur und in MO:

  • Krone Scheinorange (Philadelphus coronarius)
    • Aureus
    • HVariegatus
    • Nana oder Pumilus
  • Kleinblättriger Chubushnik (Philadelphus microphyllus)
  • Chubushnik Lemoine (Philadelphus x lemoinei)
    • Dame Blanche (Weiße Dame)
    • Manteau d'Hermine (Hermelinmantel)
    • Erectus (vertikal)
    • Jungfrau (mädchenhaft)
    • Unschuld
    • Belle Etoile (schöner Stern)
    • Schneesturm
  • Russische Sorten von Chubushnik

Krone Scheinorange (Philadelphus coronarius)

Die häufigste Scheinorange ( Philadelphus coronarius ). Dies ist ein bis zu 3-4 m hoher, in Westeuropa heimischer Strauch. Die Triebe sind bräunlich-braun mit rissiger Rinde. Große hellgrüne Blätter färben sich im Herbst gelb.

Blüht Ende Juni - Anfang Juli für mehr als zwei Wochen.

Blüten bis 3-5 cm Durchmesser, nicht doppelt, cremeweiß, in razemosen Blütenständen gesammelt.

Die Chubushnik-Krone diente als ursprüngliche Form für viele Sorten und dekorative Formen.

Crown Mock Orange Aureus

  • Ein Strauch mit einer abgerundeten Krone, bis zu 1–2 m hoch. Diese Form erhielt ihren Namen für die leuchtend gelbe Frühlingsfarbe des Laubs, die später grünlich-gelb wird.
  • Die Blüten sind nicht doppelt, weiß und haben ein starkes Aroma.
  • Diese Chubushnik benötigt einen windgeschützten Ort, an dem der Stammkreis für den Winter gemulcht wird.

Crown Mock Orange Aureus

Chubushnik Corona Variegatus

  • Busch bis zu 3 m hoch, mit grünen Blättern, mit einer breiten cremeweißen Kante.
  • Für eine bessere Überwinterung sollte dieser Chubushnik an einem windgeschützten Ort gepflanzt werden.

Chubushnik Corona Variegatus

Philadelphus Coronarius Nana oder Pumilus

  • Bis zu 1 m hohe Zwergpflanzen mit grünem Laub und seltener Blüte.

Kleinblättriger Chubushnik (Philadelphus microphyllus)

Der kleinblättrige Chubushnik (Philadelphus microphyllus ) ist niedrig, bis zu 1,5 m, seine Heimat ist Nordamerika. In der Kultur seit 1883.

Diese Art hat während der Blüte dünne, anmutige Zweige, die mit einer Masse weißer Blüten mit Erdbeeraroma bedeckt sind.

Kleinblättriger Chubushnik

Blüht von Juni bis Juli etwa drei Wochen lang. Die Blätter sind klein, dunkelgrün.

Chubushnik Lemoine (Philadelphus x lemoinei)

Ch Ubushnik Lemoine ( Philadelphus x lemoinei ), bis zu 1,5–2 m hoch, mit dunkelgrünen Blättern.

Blüht drei Wochen lang von Juni bis Juli. Die Blüten sind weiß, 2–4 cm im Durchmesser, mit einem starken Aroma, das in einer Gruppe gesammelt wird.

Dies ist eine Hybride zwischen kleinblättrigem und koronalem Scheinorange , die seit 1884 kultiviert wird. Der Autor ist einer der bekanntesten Züchter des Franzosen Victor Lemoine, dank dessen viele wunderbare Sorten entstanden sind.

Chubushnik Lemoine Dame Blanche (Weiße Dame)

  • Dichter Strauch bis 1-1,5 m.
  • Die Blüten sind halbgefüllt, cremeweiß mit einem angenehmen Duft.

Chubushnik Lemoine Manteau d'Hermine (Hermelinmantel)

  • Busch bis zu 1–1,5 m hoch, mit anmutigen hängenden Zweigen.
  • Blüht zwanzig Tage lang sehr üppig. Die Blüten sind doppelt, cremeweiß, bis zu 3 cm im Durchmesser, mit einem angenehmen Geruch.

Lemoines Chubushnik Erectus (vertikal)

  • Bis zu 2 m hoch, mit senkrecht nach oben wachsenden Ästen.
  • Die Blüten sind zahlreich, nicht doppelt, bis zu 3 cm im Durchmesser, weiß, mit einem starken Erdbeergeruch.

Chubushnik Lemoine Virginal (Jungfrau)

  • Busch bis zu 2-3 m hoch.
  • Blüht im Juli, wiederholt sich manchmal im September. Blüten in großen, dichten Blütenständen, groß, bis zu 5 cm Durchmesser, schneeweiß, duftend, doppelt.

Chubushnik Lemoine Virginal (Jungfrau)

Chubushnik Lemoine Unschuld (Unschuld)

  • Busch bis zu 2 m hoch. Die Blätter sind buntgrün mit cremeweißen oder gelben Flecken. Blüht im Juni.
  • Die Blüten sind nicht doppelt, weiß und haben ein starkes Aroma.
  • Winterschlaf mit Schutz.

Chubushnik Lemoine Belle Etoile (Schöner Stern)

  • Kleiner sich ausbreitender Strauch bis zu 1,5 m Höhe und 2 m Durchmesser der Krone.
  • Blüten in Blütenständen, groß - ca. 5 cm Durchmesser, nicht doppelt, duftend, weiß mit lila Mitte und leuchtend gelben langen Staubblättern.
  • Diese Sorte ist thermophil, muss für den Winter abgedeckt und der Stammkreis gemulcht werden.

Chubushnik Lemoine Belle Etoile (Schöner Stern)

Chubushnik Lemoine Schneesturm ( Schneesturm )

  • Ausgedehnter Strauch mit einer Höhe von bis zu 3 m und einem Kronendurchmesser von 2 m.
  • Sie blüht etwa zwanzig Tage lang mit großen, schneeweißen Blüten von 4 bis 5 cm Durchmesser, die in Blütenständen gesammelt sind. Es gibt so viele Blüten, dass Blätter wegen ihnen oft nicht sichtbar sind.

Chubushnik Lemoine Schneesturm (Schneesturm)

Russische Sorten von Chubushnik

Die besten russischen Sorten auf der Basis von Lemoines Chubushniks wurden vom Lipetsk-Züchter Nikolai Vekhov gezüchtet . Sie sind sehr schön und vor allem winterhart. Das

  • Arktis
  • Akademiker Komarov
  • Ballett der Motten
  • Luftangriff
  • Mondlicht
  • Pompon
  • Kamille
  • Schneelawine
  • Yunnat

und andere.

Chubushnik Airborne Assault

Empfohlen

Wie man Harnstoff im Garten und im Garten richtig einsetzt
Pfeffersämlinge zu Hause. Master Class
Feijoa: wohltuende Eigenschaften und köstliche Rezepte