Phlox Drummond - jährliche Phlox

Heimat Phlox Drummond ( Phlox drummondii ) - Süd USA, Texas. Zum ersten Mal machte der berühmte englische Reisende, Theologe und Naturforscher Henry Drummond auf ihn aufmerksam, der 1835 die Samen dieser Art nach England schickte. Floristen mochten die neue Pflanze und nach 10-15 Jahren wurde sie in englischen Gärten üblich. Zu Hause wurde Drummonds Phlox übrigens nicht in die Kultur eingeführt und als Gartenpflanze bereits aus England verbreitet.

Phlox Drummond ist eine kleine einjährige Pflanze mit je nach Sorte verzweigten Büschen von 10 bis 50 cm Höhe. Auf zahlreichen eher zerbrechlichen Trieben erscheinen im Sommer kleine Blüten, die sich in komplexen Blütenständen von Dolden oder Corymbose sammeln. Unter günstigen Bedingungen ist die Blüte so reichlich, dass nicht nur die Erde, sondern auch die Blätter nicht sichtbar sind. Mitten im Sommer beginnen kleine kugelförmige Kapseln mit ziemlich großen Samen zu reifen. Sie befinden sich in der Mitte der Pflanze und sind fast unsichtbar, sodass sie das gesamte Erscheinungsbild des blühenden Busches nicht beeinträchtigen. Diese Schoten können geerntet, getrocknet, Samen isoliert und dann gesät werden (wenn es sich nicht um F1-Hybriden handelt). Die Samenkeimung dauert 3-4 Jahre.

Die Farbe der Blumen kann sehr unterschiedlich sein: von weiß, rosa, creme bis feurig rot, karminrot, lila, violett. Oft gibt es Sorten und Formen mit bunten Blüten, mit Streifen, Strichen, Flecken oder Ringen in verschiedenen Farben oder Schattierungen der Hauptfarbe.

Die Form von Blüten und Blütenblättern ist ebenfalls sehr unterschiedlich. Blumen können entweder nicht doppelt gerundet, radförmig oder sternförmig und doppelt sein, ähnlich wie kleine zarte Rosen. Die Blütenblätter nicht doppelter Sorten sind breit, gerundet, überlappen sich oder sind schmal und oft in Lappen geschnitten.

In Zentralrussland und im Norden wird Drummond Phlox durch Sämlinge gezüchtet, die in der zweiten Märzhälfte Samen säen. Sämlinge werden in 5-7 Tagen gezeigt. Nach dem Erscheinen des ersten echten Blattes tauchen die Sämlinge. Auch bei seltenen Sämlingen ist eine Ernte erforderlich, da ältere Pflanzen eine schlechte Verpflanzung in den Boden nicht schlecht vertragen. Die Pflege der Sämlinge ist einfach: Mäßige Bewässerung beim Austrocknen des Bodens, wöchentliche Fütterung mit komplexen mineralischen oder organischen Düngemitteln. Die Sämlinge müssen an der hellsten Stelle platziert werden, da sich die Pflanzen sonst stark dehnen und ihre dekorative Wirkung verlieren. In der zweiten Maihälfte werden Sämlinge in den Boden gepflanzt. Zu diesem Zeitpunkt erscheinen bereits Knospen und die ersten Blüten auf ihnen (Pflanzen beginnen 45-60 Tage nach der Aussaat der Samen zu blühen).

Wenn Sie im Garten pflanzen, ist die Hauptsache, einen Platz gut zu wählen. Phlox Drummond ist sehr leicht, kältebeständig, eher dürreresistent, toleriert jedoch keine starke Überhitzung des Wurzelsystems. Bevorzugt gut gepflegte, lockere Gartenböden mit viel Humus und ist auf schweren und feuchten Böden häufig von Wurzelfäule betroffen.

In Südrussland können Sie Ende April bis Anfang Mai Samen direkt in den Boden säen. Ein Ort zum Säen sowie zum Pflanzen von Sämlingen wird leicht gewählt, mit fruchtbarem, strukturellem Boden. Die Pflanzen werden leicht mit Humus oder Kompost gemulcht, gewässert und bei trockenem Wetter mit Vlies bedeckt, das nach dem Auflaufen entfernt wird.

Während der Vegetationsperiode müssen die Pflanzen bei trockenem Wetter bewässert, alle zwei Wochen mit komplexen Düngemitteln gefüttert und rechtzeitig Unkraut gepflanzt werden, da Drummonds Phlox sehr photophil ist und keine Konkurrenz mit Unkräutern toleriert.

Phlox Drummond wird sich in einem Mixborder als nützlich erweisen. Es sieht sehr gut aus in kleinen Gebieten in der Nähe von niedrigen Büschen, einem Bordstein entlang des Pfades, Steingarten, Kiesgarten, Ziergarten und ländlichem Vorgarten. Diese Phlox kann in Gartenbehältern gepflanzt, anderen Pflanzen in hängenden Körben zugesetzt und den Boden auch in Behältern mit Standardpflanzen bedeckt werden.

Empfohlen

Wie man Harnstoff im Garten und im Garten richtig einsetzt
Pfeffersämlinge zu Hause. Master Class
Feijoa: wohltuende Eigenschaften und köstliche Rezepte