Birne

In der Antike schrieben die Chinesen Gedichte über die Birne, die Dichter von Cashmere statteten sie mit menschlichen Gefühlen und Leidenschaften aus. Und Homer nannte es das Essen der Götter. Europa war lange Zeit davon überzeugt, dass Birnen nicht roh verzehrt werden sollten. In einem der mittelalterlichen Gebiete heißt es: "Das Gegenmittel sind gekochte Birnen, Rohgift. Die Belastung des Magens ist roh, gekocht - die Belastung wird beseitigt." Die Früchte waren sogar ein Folterinstrument - der Gefangene musste faule wilde Birnen essen.

Im 18.-19. Jahrhundert wurden in West- und Südeuropa Birnensorten gezüchtet, die bis heute angebaut werden. Sie werden angebaut, aber nicht in Russland: Leider können sie russisches kaltes Wetter nicht aushalten. In unserer Mittelspur gab es lange Zeit hauptsächlich zwei Sorten - Bessemyanka und Tonkovotka . Leider sind ihre Früchte sehr anfällig für Schorf und es ist einfach unmöglich, sie zu lagern. In der Region der Nicht-Schwarzen Erde hat sich die Birne also nicht ausgebreitet.

Zu Beginn des letzten Jahrhunderts begannen die Züchter, die Birne im Norden beharrlich zu fördern. Wir haben europäische Sorten mit der wilden Ussuri-Birne gekreuzt und neue mit kleinen und nicht sehr leckeren Früchten bekommen. Sie überlebten jedoch bei -50 ° C. Alle modernen Sorten von frostbeständigen Birnen mit leckeren großen Früchten stammten von ihnen. Sie haben viele Vorteile: Die Ernte kann im zweiten oder vierten Jahr nach dem Pflanzen geerntet werden, Schorf und Blumenkäfer sind für sie nicht sehr beängstigend. Und sie sind bereit, jedes Jahr Früchte zu tragen - wenn es während der Blüte nur keinen Frost gäbe.

PFLEGEEMPFEHLUNGEN

Die Birne muss beschnitten werden - in der Regel werden die in der Krone wachsenden Zweige entfernt.

Da diese Pflanze ein starkes Wurzelsystem hat, werden nur junge Bäume bewässert und nur bei schwerer Dürre.

Empfohlen

Wie man Harnstoff im Garten und im Garten richtig einsetzt
Pfeffersämlinge zu Hause. Master Class
Feijoa: wohltuende Eigenschaften und köstliche Rezepte