Vielzahl botanischer Tulpen: Auswahl zum Pflanzen im Garten

19 Arten von schönen und widerstandsfähigen botanischen Tulpen zum Pflanzen in einem Blumengarten:

  1. Tulipa Kaufmanniana
  2. Fosters Tulpe (Tulipa Fosteriana)
  3. Greigs Tulpe (Tulipa greigii)
  4. Tulip Albert (Tulipa alberti)
  5. Altai-Tulpe (Tulipa altaica)
  6. Späte Tulpe oder haarige Schuppe (Tulipa tarda, Tulipa dasystemon)
  7. Tulipa Osh (Tulipa aucheriana)
  8. Tulip Batalina (Tulipa batalinii)
  9. Tulpe Bieberstein (Tulipa biebersteiniana)
  10. Spitze Tulpe (Tulipa acuminata)
  11. Eichlers Tulpe (Tulipa eichleri)
  12. Ili Tulpe (Tulipa ilinsis)
  13. Tulip Gesner (Tulipa gesneriana)
  14. Karabach Tulpe (Tulipa karabachensis)
  15. Kolpakovsky Tulpe (Tulipa kolpakowskiana)
  16. Überlegene Tulpe (Tulipa praestans)
  17. Schrencks Tulpe (Tulipa schrenkii)
  18. Waldtulpe (Tulipa silvestris)
  19. Turkestanische Tulpe (Tulipa turkestanica)

Tulipa Kaufmanniana

Die Höhe des bläulichen, normalerweise kurz weichhaarigen Stiels beträgt 15 bis 30 cm. 3-5 Blätter sind ebenfalls bläulich gefärbt. Ende April - Anfang Mai wird die Kaufman-Tulpe 2-3 Wochen lang mit einer einzelnen Blume von bis zu 7 cm Höhe dekoriert.

Blüte: Ihre Form ist von weit offen sternförmig bis stark länglich mit oben gebogenen Blütenblättern. Die Farbe der Blütenblätter kann golden mit einer subtilen rosa Tönung sein. In der Natur gibt es Formen mit violetten äußeren Blütenblättern und weißen oder gelben inneren Blütenblättern sowie leuchtendem Rot.

Die Zwiebel der Kaufman-Tulpe ist bis zu 4 cm Durchmesser braun.

Tulip Kaufmann (Tulipa Kaufmanniana Herzensfreude)

Fosters Tulpe (Tulipa Fosteriana)

Fosters Tulpe ist eine große Pflanze mit einer Höhe von bis zu 50 cm. Ein kurz weichhaariger Stiel, der Ende April bis Anfang Mai dunkel gefärbt ist, wird von einer einzigen länglichen, weit öffnenden Blume gekrönt, die bis zu 16 cm hoch ist.

Die Blume von Fosters Tulpe ist feurig rot mit einem tiefvioletten oder gelben Boden.

Die Blätter sind 25 cm lang und 10 cm breit, grün oder bläulich, oben kurz weichhaarig.

Die Glühbirne hat einen Durchmesser von bis zu 4 cm und ist von innen mit kurz weichhaarigen Schuppen bedeckt.

Tulip Fosters Flaming Purissisma (Tulip Flaming Purissisma, Fosteriana Group)

Tulpe aus der Pflegegruppe Juan (Tulipa Fosteriana Juan)

Foster's Flair Tulpe (Tulipa Fosteriana Flair)

Greigs Tulpe (Tulipa greigii)

Greigs Tulpe zeichnet sich durch eine frühe Blüte (April) innerhalb von 1-2 Wochen aus. Der 10 bis 50 cm hohe Stiel ist mit 3-5 bläulichen bis bräunlichen oder rötlich gesprenkelten Blättern mit gewelltem Rand bedeckt. Der Stiel ist mit einer großen leuchtend roten Blume mit einem schwachen Aroma gekrönt.

Blumen. Es gibt gelb-, gelb-rote und violettblütige Formen. Die äußeren Blütenblätter sind breiter und kürzer als die inneren, halb nach außen gebogen.

Die Zwiebel von Greigs Tulpe ist mit undurchsichtigen Schuppen bedeckt, die von innen dicht weichhaarig sind.

Tulpe von der Greig Group Authority (Tulipa greigii Authority)

Greigs Tulpe (Tulipa greigii)

Tulip Albert (Tulipa alberti)

Tulip Albert ist kompakt. In Zentralrussland erfolgt die Blüte im zweiten Mai-Jahrzehnt.

Alberts Tulpe brütet nicht bei Babys.

Stiel. Ein dicker, bläulicher Stiel von der Pubertät bis zu einer Höhe von 20 cm, bedeckt mit breiten, kurzen, hell silbergrauen Blättern mit gewelltem Rand.

Blume. Eine einzelne Blume von Alberts Tulpe ist orangerot. Die Basis des Blütenblattes ist schwarz und der Rand ist gelb. Die Farbe kann variieren. Die äußeren Blütenblätter sind nach außen gebogen.

Die Glühbirne hat einen Durchmesser von 2-3 cm und ist mit schwärzlichen Schuppen bedeckt.

Tulpe von Albert in der Natur (Wild Albert's Tulip, Tulipa alberti)

Altai-Tulpe (Tulipa altaica)

Der Stiel ist im oberen Teil kurz weichhaarig und 30-50 cm hoch. Er ist mit 3-4 Blättern bedeckt, bläulich und hat einen gewellten Rand.

Kleine Blume , bis zu 5 cm groß, leuchtend gelb. Blütenblätter innen ohne Fleck an der Basis, außen - mit grünem oder rotviolettem Rücken.

Die Glühbirne ist mittelgroß und hat einen Durchmesser von bis zu 2,5 cm.

Die Altai-Tulpe blüht Mitte Mai.

Altai-Tulpe (Tulipa altaica)

Späte Tulpe oder haarige Schuppe (Tulipa tarda, Tulipa dasystemon)

Tulpe späte Miniaturpflanze bis zu 20 cm hoch. Der saftig grüne Stiel ist mit 3-7 lanzettlichen Blättern bedeckt.

Blüte Weiß, selten gelb, die Blume hat einen gelben Fleck an der Basis, öffnet sich weit in der Sonne. Die inneren Blütenblätter sind breiter als die äußeren und haben einen grünlich-violetten Rücken.

Die Zwiebel ist rund, bis zu 3 cm im Durchmesser, mit gelblichen Schuppen bedeckt und nimmt mit zunehmendem Alter eine schwarzbraune Farbe an.

Späte Tulpenblüte im April - Mai dauert ca. 1-2 Wochen.

Es gibt Formen mit sehr langen schmalen Blütenblättern und einer gefüllten Blume.

Späte Tulpe oder haarige Schuppe (Tulipa tarda, Tulipa dasystemon)

Tulipa Osh (Tulipa aucheriana)

Die Osch-Tulpe ist eine Miniaturpflanze. Stiel nicht höher als 12 cm.

Blüte Anfang Mai, 1-2 Wochen lang, ist sie mit 1-3 lila Blüten gekrönt, mit einem gelblichen Streifen auf dem Rücken und einer rauchigen Basis auf der Außenseite der Blütenblätter.

Die Glühbirne hat einen Durchmesser von bis zu 2 cm und ist mit rötlichen Schuppen bedeckt.

Tulip Batalina (Tulipa batalinii)

Stiel 15-30 cm groß, bedeckt mit 3-5 (selten 8) bläulichen Blättern und gekrönt von einer einzigen mittelgroßen Blume bis zu 4 cm Höhe.

Die Blume ist zarter Pfirsich, der Ton verdickt sich zur Basis der Blütenblätter. Die Knospe ist leicht hängend, erscheint Anfang Mai. Die Tulpe Batalin blüht bis zu drei Wochen.

Die Glühbirne hat einen Durchmesser von bis zu 2,5 cm und ist mit hellbraunen Schuppen mit einer Bürste aus gelblichen Haaren an der Spitze bedeckt.

Tulpe aus der Batalina Apricot Jewel Gruppe ('Tulipa batalinii Apricot Jewel)

Tulpe Bieberstein (Tulipa biebersteiniana)

Dünner bläulicher Stiel bis zu 30 cm hoch. Blüht von April bis Mai.

Blüte Weit offen golden, selten weiß, Blüte bis zu 4 cm hoch. Die äußeren Blütenblätter sind länger und schmaler als die inneren. Die Knospe der Bieberstein-Tulpe hängt herab.

Blätter von 2 bis 4, sie sind länglich, mit verschmolzenen Spitzen.

Tulpe Bieberstein (Tulipa biebersteiniana)

Spitze Tulpe (Tulipa acuminata)

Spitze Tulpe (Tulipa acuminata) Es zeichnet sich unter anderem durch sehr schmale lange rot-gelbe Blütenblätter aus, die Bändern ähneln.

Die Höhe des Stiels einer spitzen Tulpe erreicht 50 cm.

Spitze Tulpe (Tulipa acuminata)

Eichlers Tulpe (Tulipa eichleri)

Eichler Tulpe bis 50 cm hoch.

Blüte Der kurz weichhaarige aufrechte Stiel trägt eine einzelne rote Blume von bis zu 6 cm Höhe mit einer fein markierten „Taille“. Der Boden der Blume ist dunkel, fast schwarz mit gelbem Rand. Die Blütenblätter haben einen weißlichen Rücken und eine dunkelviolette Basis an der Außenseite.

Blätter (3-5 von ihnen) groß grau-grau können nackt oder kurz weichhaarig sein. Eichlers Tulpe blüht im Mai und dauert etwas weniger als 3 Wochen.

Eichlers Tulpe (Tulipa eichleri)

Ili Tulpe (Tulipa ilinsis)

Ein niedriger Stiel von bis zu 30 cm Länge endet in einer einzelnen Blume von bis zu 3,5 cm Höhe.

Die Blume ist gelb, außerhalb der Rückseite der Blütenblätter ist lila. Die Blüte erfolgt im April. In der Kultur kann die Anzahl der Blumen fünf erreichen.

Blätter (3-4 von ihnen) sind kürzer als der Stiel.

Die Glühbirne hat einen Durchmesser von bis zu 2 cm und ist mit dunkelbraunen Schuppen bedeckt.

Tulip Gesner (Tulipa gesneriana)

Die Gesner-Tulpe erreicht eine Höhe von 30 cm.

Die Blüte ist einzeln rot oder gelb, die Basis der Blütenblätter ist schwarz oder schmutzig grünlich, normalerweise mit einem gelben Rand. Die Art ist veränderbar.

Die Blätter sind breit und bläulich gefärbt.

Die Glühbirne hat einen Durchmesser von etwa 2 cm und ist mit Schuppen bedeckt, die von innen nicht kurz weichhaarig sind.

Tulip Gesner (Tulipa gesneriana)

Karabach Tulpe (Tulipa karabachensis)

Die Karabach-Tulpe ist nicht höher als 50 cm.

Der Stiel der Karabach-Tulpe ist mit 3-4 ziemlich breiten Blättern bedeckt und mit einer gelben, seltener roten, bis zu 6 cm hohen Blume gekrönt . Die Farbe der Blütenblätter ist einfarbig. Die Blüte beginnt im April.

Der Durchmesser der Glühbirne überschreitet 2,5 cm nicht, die Abdeckschuppen sind braun.

Kolpakovsky Tulpe (Tulipa kolpakowskiana)

Kolpakovskys Tulpe ist eine kompakte Pflanze von 20-35 cm Höhe.

Drei Blätter sind bläulich gefärbt, ihre Länge übersteigt die Größe des Stiels. Die Knospe ist geneigt. Eine einzelne sternförmige Blume mit einem Durchmesser von bis zu 5 cm ist gelb gefärbt. Die Rückseite der Blütenblätter ist lila.

Die Glühbirne hat einen Durchmesser von bis zu 2 cm, die Abdeckschuppen sind schwarz.

Kolpakovsky Tulpe (Tulipa kolpakowskiana)

Überlegene Tulpe (Tulipa praestans)

Die obere Tulpe erreicht eine Höhe von 15 bis 35 cm, seltener von 50 cm. Der Stiel ist mit drei bis vier bläulichen, kurz weichhaarigen Blättern bedeckt.

Ein feuriges Rot mit einem orangefarbenen Schimmer, eine Becherblume erreicht eine Höhe von 6 cm und einen Durchmesser von 4 cm.

Die eiförmige Zwiebel mit einem Durchmesser von bis zu 3 cm ist von innen mit dunkelbraunen Schuppen ohne Pubertät bedeckt.

Die Tulpe blüht besser als Mitte Mai.

In der Kultur bildet es oft bis zu 5 Blüten. Sorten unterscheiden sich in Rottönen und Blütezeiten.

Überlegene Tulpe (Tulipa praestans)

Schrencks Tulpe (Tulipa schrenkii)

Schrencks Tulpe ist eine mittelgroße Pflanze von 10 bis 40 cm Höhe mit einer einzelnen roten Blume (die Farbe variiert von weiß bis kirsch und lila) mit einer schwarzen oder gelben Basis. Es blüht ab dem zweiten Jahrzehnt des Mai für zwei Wochen.

Die Glühbirne hat einen Durchmesser von bis zu 3 cm und ist mit dunkelbraunen Schuppen bedeckt.

Schrencks Tulpe (Tulipa schrenkii)

Waldtulpe (Tulipa silvestris)

Dünner Stiel bis zu 30 cm Höhe trägt 1-2 herabhängende Knospen.

Die Blüten sind duftend, gelb, bis zu 6 cm lang. Draußen haben die Blütenblätter einen grünlichen Rücken und ihre Basis ist orange. In Zentralrussland blüht es in der zweiten Maihälfte. Die Blätter sind lang und schmal.

Eine kugelförmige Zwiebel mit einem Durchmesser von bis zu 3 cm ist mit dicken rotgelben Schuppen bedeckt.

Waldtulpe neigt zur Bildung von Stolonen, die sich in großer Tiefe und Breite ausbreiten, manchmal zum Nachteil der Blüte.

Waldtulpe (Tulipa silvestris)

Turkestanische Tulpe (Tulipa turkestanica)

Der bräunlich-grüne Stiel von 10 bis 25 cm Höhe mit Pubertät im oberen Teil trägt 1 bis 7 weiße Blüten mit einem violetten Rücken von bis zu 5 cm Durchmesser. Sie entfalten sich in Form eines Sterns. Die Blüte beginnt im April und dauert etwa 10 Tage.

Bläuliche lineare Blätter (2-3 davon) sind manchmal mit roten Kanten verziert und überschreiten die Länge des Stiels.

Die eiförmige Zwiebel mit einem Durchmesser von bis zu 2 cm ist mit dunkelbraunen Schuppen bedeckt.

Turkestanische Tulpe (Tulipa turkestanica)

Tulip Vitallia (Tulipa whitallii)

Vitalias Tulpe erreicht eine Höhe von 30 cm. Ende April ist es mit einer einzelnen orangefarbenen oder orangeroten Blume von bis zu 4 cm Höhe und grünlichem Boden verziert . Die äußeren Blütenblätter haben einen fast weißen Rücken.

Die Kugelknolle ist mit hellbraunen oder gelben Schuppen bedeckt.

  • Tulpenklassen >>>
  • Tulpe: Sortenneuheiten >>>
  • Tulpen, Narzissen und andere Zwiebeln pflanzen >>>

Empfohlen

Wie man Harnstoff im Garten und im Garten richtig einsetzt
Pfeffersämlinge zu Hause. Master Class
Feijoa: wohltuende Eigenschaften und köstliche Rezepte