Was im April zu pflanzen

Den ganzen Monat säen wir kälteresistente Grünpflanzen in einem Gewächshaus oder unter einem Film auf einem warmen Bett sowie Weißkohl und Brokkoli für Setzlinge auf offenem Boden.

In der ersten Aprilhälfte säen wir weiterhin Samen von Zimmerpflanzen, wir säen auch Gurken, pflanzliche Physalis, ultra-früh reifende Sorten und Tomatenhybriden , Auberginen auf Sämlingen für den Anbau in einem Gewächshaus . Wir säen auf Setzlingen, um sie in offenem Blumenkohl , späten Weißkohlsorten und Brokkoli anzupflanzen .

In der zweiten Monatshälfte säen wir in getrennten Behältern und bauen thermophile grüne Pflanzen an, ohne sie zu pflücken, bevor wir sie in das Abgas einpflanzen: Zitronenmelisse , Ysop , Bohnenkraut, Majoran, Basilikum , Estragon . Wir keimen Dahlien und Gladiolenknollen.

Wir säen Samen von thermophilen dekorativen Einjährigen auf Sämlinge: Ageratum , Amaranth , chinesische Aster , Nelken , einjährige Dahlie, Heliotrop, Petunie , Brillant Salvia, Tagetes (Ringelblumen) , duftenden Tabak , Rizinusölpflanze , Portulak , Cellosia , Zinnie und andere.

Im letzten Jahrzehnt des Aprils säen wir kältebeständiges Gemüse und grüne Pflanzen auf offenem Boden: Borago , Salat , Brunnenkresse , Senf , Rucola , Mangold , Spinat , Sauerampfer , Radieschen , Erbsen , Zwiebeln , Dill , Petersilie , frühe und späte Karotten .

: Auch zu diesem Zeitpunkt direkt in den offenen Boden, ohne Zeit auf wachsende Keimlinge zu verschwenden, können Sie kältebeständige dekorative Blumen und Getreide säen tricolor winde, godetia, gypsophila, Iberis, Calendula , dekorative Kohl , clarkia, Cosmea , großblütige Flachs, Lupine, Mohn, Mattiola , Nigella , Mignonette, Scabiosa, Phacelia , Mähnengerste , Zierhirse und andere. Wenn die Pflanzen mit einem leichten Vliesmaterial bedeckt sind, erscheinen die Sämlinge früher und sind besser vor dem Austrocknen geschützt.

Vom 20. April bis 20. Mai können gepfropfte Rosen gepflanzt werden. Standard- und Eigenwurzelrosen werden nur im Frühjahr gepflanzt.

Die beste Zeit zum Teilen und Umpflanzen von Clematis auf freiem Feld ist Ende April - Anfang Mai, wenn der Boden bereits aufgetaut ist, die Pflanzen aber noch nicht zu keimen begonnen haben. Ebenfalls Ende April werden die meisten Rhizomstauden (Phlox, Taglilien, Astilbe, Chrysantheme, Delphinium, Wirt und andere) geteilt, bevor sie in die Phase des aktiven Wachstums eintreten.

Bei Bedarf tauchen wir zuvor gesäte Pflanzen

Aussaatdaten für Sämlinge von Trockenblumen

Pflanzen im Gewächshaus: nützliche Tipps

Schwarzes Bein: Präventions- und Kontrollmaßnahme

Wie man gekaufte mehrjährige Stecklinge vor dem Pflanzen aufbewahrt

So konservieren Sie Rosen vor dem Pflanzen

Empfohlen

Wie man Harnstoff im Garten und im Garten richtig einsetzt
Pfeffersämlinge zu Hause. Master Class
Feijoa: wohltuende Eigenschaften und köstliche Rezepte