Was im Mai zu pflanzen

Bei der Planung des Pflanzens auf freiem Feld ist es besser, sich nicht auf den Kalender, sondern auf die tatsächliche Temperatur zu konzentrieren. Bei + 10 ° C wurzeln die Sämlinge schlechter. Manchmal verursachen kleine Kälteeinbrüche (bis zu -1 ° C) keine sichtbaren Schäden, führen jedoch dazu, dass die Pflanzen im Wachstum verkümmert sind und der Zeitpunkt der Blüte und Fruchtbildung verschoben wird. Um die Sämlinge vor wiederkehrenden Frösten zu schützen, ist es besser, eine zusätzliche Abdeckung zu verwenden - Abdeckfolien und Vliesmaterial.

  • Muss ich die Sämlinge vor dem Pflanzen härten?
  • Alle Pflanzungen im Mai nach Datum
  • Ende April - Anfang Mai
  • Mitte Mai
  • Zweite Maihälfte
  • Ende Mai

Muss ich die Sämlinge vor dem Pflanzen härten?

In einer Wohnung gezüchtete Sämlinge sollten während des gesamten Zeitraums gehärtet werden, bevor sie auf offenem Boden gepflanzt werden. Dazu wird der Raum nach dem Tauchgang regelmäßig belüftet, damit sich die Sämlinge an die niedrigen Temperaturen gewöhnen. Bevor Sie 1-2 Wochen in den Boden pflanzen, können Sie das Fenster über Nacht offen lassen. Wenn das Wetter es zulässt, ist es ratsam, die Pflanzkästen auf den Balkon zu stellen, um die Pflanzen an direktes Sonnenlicht und Wind zu gewöhnen.

Alle Pflanzungen im Mai nach Datum

Was Ende April - Anfang Mai zu pflanzen

Ende April - Anfang Mai, wenn der Boden bereits aufgetaut ist, die Pflanzen aber noch nicht zu keimen begonnen haben - der beste Zeitpunkt, um Clematis auf freiem Feld zu teilen und zu transplantieren.

Anfang Mai säen wir Setzlinge zum Anpflanzen von Blumenkohl aus offenem gemahlenem Gemüse , frühen Sorten von Weißkohl , Kürbissen , Kürbis , Kürbis , Gurken , Melonen , Wassermelonen und thermophilen dekorativen Einjährigen: Gartenbohnen, Winde und andere. Indem Sie sie durch Sämlinge züchten, können Sie ihre Blütezeit um einige Wochen verkürzen.

Wenn es nicht möglich ist, Setzlinge zu züchten, säen wir Anfang Mai auf offenem Boden, um später Sommerpflanzen zu blühen: Astern, Alissum, Gelikhrizum und andere.

Im Gewächshaus pflanzen wir März-Setzlinge früher Gurkensorten , Tomaten , Paprika und Auberginen .

Sämlinge von Gurken vor dem Pflanzen im Gewächshaus.

In den ersten Tagen des Monats säen wir bei positiver Temperatur Gemüse und Grünpflanzen auf offenem Boden , Karotten , Rüben , Radieschen , Blatt- und Kopfsalate , Erbsen , Zwiebeln , Petersilie .

Am Ende des ersten Jahrzehnts säen wir Bohnen , Mais , Sonnenblumen, Brokkoli (unter dem Film) sowie Stauden und einjährige Blumen, die ohne Sämlinge in den Boden gewachsen sind. In einem Gewächshaus für Setzlinge säen wir Zucchini , Kürbisse , Melonen , Wassermelonen .

Was Mitte Mai zu pflanzen

Mitte Mai, wenn sich der Boden ausreichend erwärmt, können Lauchsämlinge an einem dauerhaften Ort gepflanzt werden.

Was in der zweiten Maihälfte zu pflanzen

In der zweiten Maihälfte pflanzen wir weiterhin Setzlinge von Gurken , Tomaten , Paprika und Auberginen in Gewächshäusern . Wir pflanzen Sämlinge kältebeständiger Blumen in den Boden: Bratsche, Vergissmeinnicht, türkische Nelken , Gänseblümchen und andere. Wir pflanzen Frühlingsknoblauch- und Zwiebelsets.

Wir pflanzen auch Kartoffeln . Bei der Wahl des Pflanzzeitpunkts ist es besser, sich nicht auf Kalenderdaten, sondern auf die Bodentemperatur zu konzentrieren: In einer Tiefe von 8–10 cm sollte es sich auf 6–8 ° C erwärmen. Um die Bodentemperatur nicht selbst zu messen, achten Sie auf die Bäume - dank ihrer tiefen Wurzeln "wissen" sie genau, wie stark sich der Boden in einer bestimmten Tiefe erwärmt hat. Bei den Menschen wird der optimale Zeitpunkt für das Anpflanzen von Kartoffeln durch die Blüte der Vogelkirsche bestimmt. Blumen haben geblüht - es ist Zeit zu handeln. Um Zeit für die Vorbereitung des Pflanzmaterials zu haben, ist es nützlich zu wissen, dass Vogelkirschblüten am 28. Tag nach der Haselblüte und am 10. Tag nach dem Grün der Birke grün werden.

Kartoffeln pflanzen.

Wir pflanzen Sämlinge von kältebeständigem Gemüse unter einem Schutz (Lutrasil) in den Boden: Weißkohl , Rosenkohl, WurzelsellerieundLauch der März Aussaat.

Bei warmem Wetter pflanzen wir zuvor gewachsene Blumensämlinge auf offenem Boden: Astern , Ageratum , Eisenkraut , Bratsche , Gaillardia, Nelke , Löwenmaul , Cineraria, Coreopsis und andere.

Was Ende Mai zu pflanzen

Im dritten Jahrzehnt des Monats säen wir dekorative Stauden und Einjährige auf offenem Boden: Godetia, Clarkia, Calendula , Cosmea , Lavatera, Mohn, Kapuzinerkresse , Tagetes , Eschsholzia und andere. Wir säen Samen auf offenem Boden unter einem Film oder pflanzen zuvor zubereitete Sämlinge aus Gurken , Zucchini , Kürbis und Kürbis . Wir pflanzen nicht gekeimte Dahlienknollen.

Weitere Einzelheiten zur Arbeit im Mai finden Sie unter den folgenden Links:

  • Auswahl und Pflege von fertigen Sämlingen >>>
  • Kohlrabi-Setzlinge auf offenem Boden pflanzen >>>
  • Was im Gewächshaus pflanzen? Zyklus der Kulturen >>>
  • Pflanzen im Gewächshaus: nützliche Tipps >>>
  • Impfung von Melonen und Gurken auf Kürbis. Meisterklasse >>>
  • "Schule" für Setzlinge, Stecklinge und Stecklinge >>>
  • So konservieren Sie Pflanzenmaterial mit einem offenen Wurzelsystem vor dem Pflanzen >>>
  • So halten Sie Pflanzen vor dem Pflanzen in Behältern und Meristemen >>>
  • Wir retten Rosen vor dem Pflanzen >>>
  • Pflanzen von Knollen >>>

Sämlinge von Mais in den Boden gepflanzt.

Empfohlen

Wie man Harnstoff im Garten und im Garten richtig einsetzt
Pfeffersämlinge zu Hause. Master Class
Feijoa: wohltuende Eigenschaften und köstliche Rezepte