Donnik

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X -NONE Rhode Steinklee (Melilotus) hat etwa 25 Arten von Biennial und einjährige Pflanzen , die zu der Familie der Leguminosen (Fabaceae) . Sie leben in den gemäßigten und subtropischen Zonen Europas, Asiens und Nordafrikas. Alle Meliloten sind Rhizompflanzen mit einer Höhe von 1 bis 2 m. Verzweigte, kräftige Stängel sind mit trifolierten Blättern bedeckt und enden in einer Blütenstandbürste. Es besteht aus vielen kleinen herabhängenden Blüten von weißer oder gelber Farbe. Die Frucht ist eine faltige Bohne von grauer Farbe und enthält kleine gelbliche Samen. Zweijährige Pflanzen entwickeln im ersten Lebensjahr nur eine Rosette aus Blättern und niedrigen Stielen, die Blüte erfolgt im zweiten Lebensjahr.

Donnik zieht es vor, sich an Orten niederzulassen, die von menschlicher Aktivität geprägt sind. Bewohnt sowohl Straßendämme als auch Küstenwiesen, die während des Eisschmelzens überflutet wurden.

Donnik: Pflanzen und Pflege

Melilot ist nicht wählerisch in Bezug auf den Wachstumsort, verträgt einen gewissen Salzgehalt des Bodens. Auf reichem frischem Lehm erreicht es seine maximale Größe. Bevorzugt kalkhaltige Böden und sonnige Lage. Da es sich um eine typische Wiesenpflanze handelt, entwickelt sich süßer Klee gut in Grasnarben, die aus den Wurzeln von Gräsern und Hülsenfrüchten bestehen. Und Unkraut mit großen Blättern - Klette, flüssig, Brennnesseln - vertreibt es.

Donnik braucht keine Pflege. Es verträgt Trockenheit gut, besonders während der Blüte, ohne in der Sonne zu verblassen. Melilot, der an feuchten Orten wächst, enthält weniger aromatische Substanzen. Es entwickelt sich im Schatten schwächer, strahlt auch ein weniger intensives Aroma aus.

Melilot ist winterhart und resistent gegen Schädlinge und Krankheiten. Es kann durch Rüsselkäfer, Blattläuse und Mehltau beschädigt werden. Bei einem Überschuss an Feuchtigkeit werden die Wurzeln durch Braunfäule geschädigt.

Mit einem Klee

Unter den Menschen hat süßer Klee auch andere Namen: okladnik, burkun, Backenzahngras. Es ist in der traditionellen Medizin weit verbreitet. Dies ist eine wunderbare Honigpflanze. Blüten und Blätter enthalten die Substanz Cumarin, deren eigentümliches Aroma im getrockneten Gras am stärksten ausgeprägt ist. Dank dessen wird der süße Klee verwendet, um alkoholische Getränke zu würzen. Der Geruch von süßem Klee verscheucht Motten.

Bei der Gestaltung des Gartens wird süßer Klee für die Landschaftsgestaltung in trockenen, sonnigen Gebieten verwendet, wo er in Gruppen von 3 bis 5 Pflanzen gepflanzt wird.

Melilot wird auch als Siderat verwendet. Von Juli bis August wird das Gras im Boden vergraben, wo es sich schnell zersetzt und den Boden mit Stickstoff anreichert. An Orten, an denen Melilot angebaut wird, verschwinden Schädlinge wie Getreidenematoden und Drahtwürmer vom Boden.

Donnik: Reproduktion

Donik wird durch die Wintersaat von Samen vermehrt, die Ende August gesammelt wurden. Sie sind leicht mit Erde bestreut. Sämlinge, die im Frühjahr erscheinen, brauchen ein oder zwei Unkräuter.

Häufige Arten von süßem Klee

Melilotus officinalis oder gelb (Melilotus officinalis) hat feine Blätter, an deren Basis sich Nebenblätter befinden. Gelbe Blüten werden in 4-10 cm langen Büscheln gesammelt, die von Mai bis September auf der Pflanze erscheinen. Ovale graue Bohnen tragen einen, selten zwei Samen.

Weißer Melilot (Melilotus albus) zeichnet sich durch weiße Blüten und eine längere Blüte aus, die bis Oktober dauert.

Wolga -Süßklee (Melilotus wolgicus) hat weiße Blüten mit rosa Adern, die sich auf relativ langen Stielen befinden. Dadurch sieht der Pinsel lockerer aus. Die Blüte erfolgt von Juni bis August. Unterscheidet sich in größerer Trockenresistenz und Salzverträglichkeit als die beiden vorherigen Arten.

PFLEGEEMPFEHLUNGEN

Donnik braucht keine Pflege. Es verträgt Trockenheit gut, besonders während der Blüte, ohne in der Sonne zu verblassen.

Original text


Empfohlen

Wie man Harnstoff im Garten und im Garten richtig einsetzt
Pfeffersämlinge zu Hause. Master Class
Feijoa: wohltuende Eigenschaften und köstliche Rezepte