Wie benutzt man Sphagnum?

  • Warum ist Sphagnum nützlich?
  • Wie benutzt man Sphagnum?
    • Zur Lagerung von Pflanzenmaterial und zur Ernte
    • Als Drainage beim Pflanzen von Zimmerpflanzen
    • Zum Mulchen des Bodens beim Forcieren von Knollen
    • Zur Lagerung und zum Versand von Pflanzen
    • Zum Schutz der Krone von Standardrosen
    • Als Zusatz zum Substrat beim Anbau von Zimmerpflanzen
  • Wie bereite ich Sphagnum selbst zu?

Warum ist Sphagnum nützlich?

Sphagnum (lat. Sphagnum) ist ein weit verbreitetes Moormoos, aus dessen toten Teilen Hochmoor-Torf gebildet wird. Die Eigenschaften von Sphagnum sind praktisch einzigartig: Es kann die 20-fache Feuchtigkeitsmenge seines Eigengewichts speichern und hat eine von der Medizin anerkannte antibakterielle Wirkung. Darüber hinaus wird richtig zubereitetes Sphagnum lange gelagert, ohne seine wertvollen Eigenschaften zu verlieren.

Wie benutzt man Sphagnum?

Im Garten, Gemüsegarten und bei der Pflege von Zimmerpflanzen ist Sphagnum absolut unersetzlich. Es wird verwendet von:

Zum Pflanzen von Pflanzen und Wurzelstecklingen . Der Boden mit Zusatz von Sphagnum weist eine optimale Luftdurchlässigkeit auf, und die im Sphagnum enthaltenen antibakteriellen Verbindungen verhindern den Wurzelverfall.

Zur Lagerung von Pflanzenmaterial und zur Ernte

Knollen, Zwiebeln und Früchte, die in Schichten von Sphagnum eingelagert werden, sind vor Schimmel und Fäulnis geschützt, und die lockere Struktur von Sphagnum garantiert eine gute Belüftung.

Als Drainage beim Pflanzen von Zimmerpflanzen

Sphagnum kann sowohl in Kombination mit Blähton als auch allein verwendet werden. Es ist besonders praktisch für kleine Töpfe, da es im Vergleich zu expandiertem Ton viel weniger Volumen einnimmt.

Verwendung von Sphagnum als Drainage für Zimmerpflanzen

Zum Mulchen des Bodens beim Forcieren von Knollen

Sphagnum hält die Bodenfeuchtigkeit aufrecht und schützt sie vor Schimmelbildung.

Zur Lagerung und zum Versand von Pflanzen

So werden Rosensämlinge mit offenem Wurzelsystem vor dem Pflanzen im Kühlschrank gelagert und die Wurzeln mit feuchtem Sphagnum umwickelt. Dadurch wird verhindert, dass sie austrocknen. Beim Versand von Pflanzen per Post wird Sphagnum für den gleichen Zweck verwendet.

Zum Schutz der Krone von Standardrosen

zuerst nach der Landung. Nasses Moos wird über die Pfropfstelle und einen Teil der Krone gelegt, oben wird die gesamte Krone mit feuchter Sackleinen und dann mit gewöhnlichem Lutrasil umwickelt. Die Rose bleibt mehrere Wochen in diesem Zustand. Überprüfen Sie regelmäßig die Luftfeuchtigkeit und die Entwicklung der Knospen auf der Krone. Die gleiche Stimulation hilft einer schlecht winterfesten Standardrose, sich in Form zu bringen.

Als Zusatz zum Substrat beim Anbau von Zimmerpflanzen: Saintpaulia, Gloxinia, Streptocarpus, Begonien, Dracaena, Aroid, Bromelien und Orchideen.

Der mit Sphagnum angereicherte Boden wird locker und atmungsaktiv. Durch die Zugabe von Sphagnum können Sie dem Boden eine leicht saure Reaktion geben, die für einige Zimmerpflanzen erforderlich ist. Beim Wachstum von Epiphyten kann Sphagnum als Hauptsubstrat dienen.

Reproduktion von Saintpaulias durch Blätter in Sphagnum

Wie bereite ich Sphagnum selbst zu?

Sphagnum wird von August bis September geerntet. Aus dem Wald gebrachtes Moos muss aus überschüssigem Wasser herausgedrückt werden, verwickelte Trümmer und Insekten müssen entfernt werden. Dann wird das Sphagnum im Halbschatten auf eine Lutrasil- oder Spunbond-Matte gelegt und regelmäßig umgedreht. Getrocknetes Sphagnum wird verpackt in einer Plastiktüte im Gemüseteil des Kühlschranks oder in einem kühlen Keller aufbewahrt. Bevor Sie es verwenden, müssen Sie es benetzen und zusammendrücken. Es wird auch empfohlen, es zu desinfizieren: Sphagnum hat bakterizide, aber keine insektiziden Eigenschaften, und Eier oder Insektenlarven können darin verbleiben. Zur Desinfektion wird das Moos in ein Sieb gegeben und mit kochendem Wasser übergossen.

Sphagnummoos, das in einem Sumpf in der Region Moskau gesammelt wurde

Empfohlen

Wie man Harnstoff im Garten und im Garten richtig einsetzt
Pfeffersämlinge zu Hause. Master Class
Feijoa: wohltuende Eigenschaften und köstliche Rezepte